Vom Verkäufer zum Kaufmann im Einzelhandel? (Ausbildung)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Viele Betriebe hängen nach den 2 Jahren, wenn sie mit dir zufrieden sind und deiene Noten stimmen, das letzte Lehrjahr hintendran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pcip4
15.07.2016, 05:37

Und wenn meine Noten gut sind, aber das nicht möglich ist in dem Betrieb wo ich die 2 Jahre dann gemacht habe, habe ich dann die Möglichkeit das 3 Jahr wo anders zu machen?

0

Hast du dir mal überlegt in welcher Branche du arbeiten willst?

Kaufmann im Einzelhandel kannst du bei Lebensmittelhandel, im Baumarkt, im Möbelhaus usw. werden.

Die Verkäuferprüfung machen alle Kaufleute im Einzelhandel, das ist sozusagen die Zwischenprüfung.

Allerdings muss man auch ganz klar sagen das die meisten Kaufleute im Einzelhandel später als Verkäufer arbeiten.

Wer seine Auszubildenen wirklich gut fördert ist ALDI. Wenn du da gut bist kannst du sogar nach dem Kaufmann weitermachen.

Ich kenne jemanden der hat es bei ALDI mit Hauptschulabschluss vom Verkäufer bis zum Bezirksleiter geschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?