Vom Vater erwischt

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Dein Vater war auch mal Jung, der weiß was man in dem Alter macht. Am besten ist einfach ihn mal drauf anzusprechen, dass er doch bitte das nächste mal anklopfne möge wenn er in dein Zimmer möchte. Dann umgehst du das Risiko erwischt zu werden!

Denk nicht so drüber nach dein Vater hat früher bestimmt auch oft masturbiert und würde vilt auch erwisch ! Is wirklich nichts schlimmes ich denk auch nicht das er dich iwie darauf anspricht ich denke das is schnell vergessen

das du masturbierst ist ganz normal, macht dein vater auch oder hat er früher und wurde dabei erwischt. mach dir keine sorgen :)

Auch dein Vater wurde evtl. mal erwischt dabei. ;) Nicht aufregen...

5 gegen willi ist doch normal heutzutage. er hat dich erwischt, was solls. er ist auch ein kerl und mich würde es nicht wundern wenn er es heute noch selbst macht wenn deine frau mama keine lust auf matratzen"sport" hat ;-). alles cool solange du keine erziehung durch harte hand hast. ich mein mein dad hatte mich erwischt und sagte nur noch (und das schwöre ich beim grabe meiner großeltern) : versau nicht das bettzeug, mama braucht sowas nicht anfassen und ging wieder :) mfg

Mach dir mal keine Sorgen. Du bist sicher nicht der erste, der erwischt worden ist. Er wird sich dabei nichts Großartiges denken. Masturbation ist im 21. Jahrhundert Normalität. Vielleicht solltest du ihm in einem höflichen Ton sagen, dass er das nächste Mal anklopfen soll.

dein Vater ist ein Mann und kennt die Bedürftnisse. Auch wenn es dir peinlich ist, ist es eine normale Sache.

Das braucht dir nicht peinlich zu sein. Ich denke, dein Vater weiß Bescheid, weil er es selbst gemacht hat oder immer noch macht ;D

Ich glaube, dass dein Dad sich nichts dabei denken wird. Er wird nur erkannt haben, dass du endlich erwachsener geworden bist. Grade Papas verstehen das, dass sowas peinlich ist, denn die waren ja auch mal Jung und die waren auch froh, wenn sie nicht erwischt worden wären. Rede mit deinem Dad einfach.

Ihm ist das wahrscheinlich mehr peinlich als dir... Ihm kommt das ganze sicherlich auch nicht unbekannt vor!

Aber ganz ehrlich: Wofür hat man eigentlich ein Zimmerschlüssel?! Dein Vater kam auch sicherlich nicht das erste Mal morgens in dein Zimmer?!!!

Wieso ein Schlüssel? Wenn ihm der Fragesteller sagt, dass ihm das sehr peinlich ist und dass er möchte, dass er von nun an anklopft und auf sein "ja" wartet, bevor er rein kommt, wird sich der Vater sicherlich nicht dagegen sperren ;-).

0
@aurata

hä?! nicht der vater soll sich einschliessen sondern der Hilfesuchende!!!

0

Ach dein Vater wird höchstens schmunzeln und sich an seine eigene Jungend erinnern :D Keine Sorge :)

Als ob dein Vater das nicht selbst mal gemacht hat?

Was möchtest Du wissen?