Vom töten träumen!

7 Antworten

Träumen sind so in der Art eine Illusion, denn sie sind nicht wahr und bedeuten nichts. Es könne sein dass es etwas mit den Alltag zu tun hat. Hast du etwas erlebt oder wie auch immer? Was mit töten vorkommt? Oder hast du Horrofilme geguckt?

Vielleicht solltest du damit mal zu einem Therapeuten! Klingt nicht ganz normal

Sag das nochmal wenn träumst du bist Saw oda so was. Ich wette du hast auch schon mal so was wie sie geträumt und bist nicht gleich zum Seelenklempner gerannt.

0

Nunja, in letzter Zeit habe ich wirklich sehr viel Stress... und probleme mit meinem Freund/ und auch mit meinem Ex Freund.. Aber nur dann, träume ich so grausame Sachen..

Warum träumen wir/Was sind Träume?

Man hört es passiere, weil das Gehirn im Schlaf Informationen verarbeite. Aber sind Träume denn dann nur ein Nebeneffekt, ein Fehler der Evolution oder gar eine Mutation? Oder ist es normal, zu träumen? Ist es nunmal einfach so aus Glück, dass wir träumen, oder soll es so sein? Haben Träume einen Zweck? Welchen Zweck haben sie? Und warum treten sie eigentlich auf?

LG, WeiseFragen

...zur Frage

Wie Schnake töten?

Guten Abend

Ich habe bereits seit letzter Nacht eine Schnacke in meinem Zimmer die mir den Schlaf raubt. Ich hab die schon oft gesucht damit ich das Ding töten kann aber ich finde es einfach nicht. Ich habe auch so eine bläuliche Lampe die diese Dinger ja anziehen und töten soll, hat aber anscheinend noch nix gebracht.

Wisst ihr was man da noch machen kann?

...zur Frage

Keine Träume geht sowas?

Bin mit meinem Freund seit 2 Jahren und 7 Monaten zusammen... Und das immer noch glücklich.. Unsere Morgenroutine besteht darin dass wir uns erzählen was wir geträumt haben, also eigentlich erzähle nur ich.. Und das ist das was mich stutzig macht.

Während der ganzen Beziehung sagt er mir jeden Tag dass er nichts geträumt hat. Nie also laut ihm hat er 2 Jahre lang nie etwas geträumt.. Geht so was denn überhaupt, für mich klingt das wie eine billige Ausrede weil ich nahezu jede Nacht etwas träume?

ich wache nachts oft auf und er liegt neben mir und wälzt sich hin und her,... Abgesehen davon hat er fast jede Nacht einen Ständer, also das alleine lässt mich davon ausgehen dass er doch sehr wohl etwas aufregendes träumen muss oder? Oder träumt er von anderen Frauen und erzählt es mir deshalb nicht...? Aus angst ich könne sauer sein?

Also meine Fragen, Kann man über einen so langen Zeitraum wirklich nichts träumen? Und wieso hat er nahezu jede Nacht einen Ständer?

...zur Frage

Bedeutet dieser Traum etwas?Bin ich komplett verrückt😂?

Ich habe eben versucht zu schlafen. Langsam kamen mir Bilder in den Kopf: Am Anfang war es ganz schön, ich lag in einer Hütte zusammen mit meiner Katze an einer Küste. Dort versuchte ich zu schlafen und hörte dabei aufmerksam den Geräuschen zu die die Nacht mit sich brachte. Ich hörte die Wellen, den Regen und den Donner. Auf einmal kam aber so eine Person mit schwarzer, zerissener Kleidung in meine Hütte. Diese Person tötete zuerst meine Katze, ich versuchte es zu verhindern. Irgendwie habe ich meine Katze dann wieder zurückgeholt und sie wie aus meinem Traum „weggesendet“ damit sie in Sicherheit ist. Dafür stach die Person nun brutal wiederholt auf mich ein. Ich starb nicht. Ich träumte von mehreren Nächten an denen er zurückkam und versuchte es durchzuhalten und ihm damit irgendwie zu zeigen, dass er nett sein sollte und dass es nichts bringt, wenn er mich versucht zu töten, da ich nicht sterbe. Er beruhigte sich kurz und hörte für einen Tag auf mich töten zu wollen. Er starrte mich an und schlief in meinem Bett. Ich wollte nicht dass er in meinem Bett schläft, deutete auf ein anderes Bett in das er liegen konnte.
Einen Tag später kamen dann seine „ Freunde „. Sie alle folterten mich, zogen mich in die Luft und rissen meine Gliedmassen alle in eine andere richtung. Ich konnte da nicht mehr und zwang mich aufzustehen. Ich wollte ihnen auch zeigen dass es nichts bringt mich töten zu wollen, hatte aber solche Angst und wollte nicht zurück.
Irgendwie bekam ich dann im echten Leben angst und für mich wars besser meine Augen wieder zu schliessen. (Fragt nicht wieso...)

Jedenfalls es war eine richtig eigenartige Vorstellung und ich frage mich ob das bloss zu viel Fantasie war oder man etwas daraus interpretieren kann?

Ich fühl mich sowieso schon mies, also bitte keine hate comments 😅

...zur Frage

Geht es das man jede Nacht träumen kann?

Ich habe schon lange nachts nichts mehr geträumt aber seit einer Woche träume ich jede Nacht etwas anderes aber nichts schlimmes es sind eher Träume von mir die sich in meinem Traum verwirklichen, hat das etwas zu bedeuten?

...zur Frage

Davon träumen jemanden zu töten - was bedeutet das?

Hallo, ich habe letzte Nacht davon geträumt jemanden zu töten... Und zwar: die Personen die da waren, die hatten keine Gesichter also weis ich nicht ob ich die kannte aber die kamen mir nicht bekannt vor. Auf jedenfall waren da zwei Personen gefesselt und ich kannte die nicht aber ich hatte das Gefühl als wären sie meine Freunde oder so und ein Mann stand vor denen ( Entführer glaube ich) und ich hatte ein Messer und dann habe ich mich von hinten an den ran geschlichen und habe ihm die Kehle durchgeschnitten.... Und jetzt fühle ich praktisch wie das Messer durch die Kehle schneidet.... Und ich höre das Geräusch davon und ich meine ich finde das jetzt nicht wirklich schlimm aber wtf stimmt nicht mit mir dass ich davon träume jemanden zu töten?!


Ich bin euch für jede Antwort dankbar!:: D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?