Vom Sparbuch Geld abheben unter 18?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Abend Daniiela33,

da das Sparbuch Deinen Namen "trägt", dürften keine Komplikationen auftreten. Falls Du eine Unsicherheit behälst, kannst Du doch einfach eine Verbindung zur Sparkasse aufnehmen und nachfragen. Ganz easy:)

Das kommt darauf an, ob hierzu vertraglich etwas vereinbart ist. Grundsätzlich darf aber die Bank an jeden leisten, der das Sparbuch vorlegt. Und da es ein neutrales Geschäft ist, dürfte die Abhebung auch nicht wegen deiner Minderjährigkeit unwirksam sein.

Eigentlich solltest du es mit 16 Jahren können, da darfst du nämlich mit Geld in üblichen Größenordnungen umgehen! Aber probier es doch einfahc aus, die werden deine Eltern nicht anrufen wenn du es probierst!

Okej, dann werde ich das mal versuchen :)

0

Nein, du musst einen Erziehungsberechtigten bei dir haben.

Was möchtest Du wissen?