Vom Sozialen Gymnasium zum Wirtschaftlichen Gymnasium?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das liegt am Gymnasium ob sie dich nehmen aber ganz ehrlich mit einer 5 in Mathe ist es das dümmste was du tuhen kannst, ich bin selber auf einem und es baut sehr viel auf Mathe auf und wenn dir sowas nicht liegt sind die Wirtschaftlichen Fächer allgemein nichts für dich ... dann Wechsel lieber auf ein normales aber lass die Finger von wirtschaft dann kannst du eigentlich mit einer Note schlechter in Mathe rechnen....

Da rate ich dir mal direkt zur Schulleitung des Wirtschaftlichen Gymnasiums zu gehen, und mit denen direkt zu sprechen. Vielleicht können die sogar direkt mit der Schulleitung des Sozialen Gymnasiums über einen Schulwechsel sprechen und dir helfen. Auf jeden Fall aber werden sie dir direkt sagen können, ob ein Schulwechsel überhaupt möglich ist und unter welchen Voraussetzungen.

Spielkamerad 06.03.2014, 12:44

Was die schlechte Note in Mathe angeht, dagegen kannst du durch Nachhilfeunterricht und jede Menge Fleiß gegen an kämpfen.

0

?ß Das Wirtschaftsgymnasium legt doch noch mehr Wert auf Mathe?? O.o

Mach doch sonst dein Abi mit Musik und Chor, wenn du dich nicht anstrengen willst.

Was möchtest Du wissen?