Kann man sich vom Schwimmunterricht befreien lassen ohne Gründe zu nennen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst in die Entschuldigung schreiben 'aus privaten Gründen' Es gibt Lehrer die nachfragen und die entschuldigung nicht anerkennen wollen. Mach dir da aber keine sorgen, persönliche Dinge sind deine Sache und gehen niemanden etwas an. Wenn deine Mutter dir die entschuldigung so schreibt, muss dein Lehrer sie aktzeptieren.

oh das ist gut! danke

0

Natürlich, das geht niemanden was an. Das muss dein Lehrer akzeptieren ;)

danke das beruigt mich :)

0

Müsste eigentlich gehen...ansonsten musst du deinem Lehrer einfach schriftlich erklären wieso...aber wenn da steht "aus Privaten Gründen" dann muss er das auch verstehen...

Viele Grüße Wolfsblut97

und was ist, wenn der lehrer wirklich wissen will, aus welchen grund???

0

Was möchtest Du wissen?