Vom Schwimmbad schwanger?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Nein, das Chlor im Wasser wird alle Spermien, falls welche da waren, rechtzeitig getötet haben. Selbst wenn Sachen durch feuchte Kleidung besser durch kommen, da dürfte nichts überlebt haben.

Hätte er direkt in dich gespritzt bestünde eine Chance, weil da ja kein/kaum Chlorwasser hin kommt. Aber so nicht.

Klar bist du schwanger......denk bei der Geburt dran,dass du eine Wassergeburt brauchst,damit die Badeenten-Babys direkt schwimmen können

Tja und anschließend weiß nach einem Schwimmbadbesuch keine Frau mehr von wem sie denn nun schwanger ist, bei so vielen Spermien die sich da im Wasser rumtreiben. Und dann muss ein Massenspeicheltest durchgeführt werden, um die Vaterschaft zu klären.

Werdande 11.08.2017, 10:37

"Ehrlich Schatz, ich bin nicht fremdgegangen. Ich war nur im Schwimmbad."

5

AUTSCH - auch das Sperma wird kaum durch 3 Hosen dringen können ...

Er hatte 2 Badehosen

Doppelte Badehose als Verhütungsmethode... Sachen gibt's

Definitiv nicht

Das kleine Quietscheentchen wird später mal ein großer starker Bademeister.

ob du irgendwie schwanger sein könntest, kann ich nicht beurteilen, ich weiss ja nicht was ihr so treibt.

von der gestrigen aktion kannst du jedenfals nicht schwanger werden.

Hallo! Risiko = 0 - oder : Eher steht Paris Hilton vor meiner Tür und fragt nach dem Weg.

Muss abbrechen, es hat geschellt.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Nicht zu fassen. Wo warst du im Biologieunterricht?

Ja, im Schwimmbad wird man immer schwanger.
Altes Problem.

wie alt seid ihr?

Was möchtest Du wissen?