Vom Religionsunterricht mittem im Schuljahr befreien?

3 Antworten

ich weiß nicht wie es in niedersachsen ist aber ich bezweifle es deine wenn du 18 bist wirst du entweder 2018 oder 2019 dein abi machen und da die zeugnisse zusammenzählen kanst du das nicht mehr wechseln esseiden du wiederholst dein erstes jahr in der oberstufe in der du deine kurse fürs abi gewählt hast und wählst da dann anders

ic hbi nübrigens jemand der von ethik zu reli gewechselt hat weil reli in der kursstufe sehr viel leichter (also ich hab evangelisch keine ahnung wies katholisch ist) als ethik ist

4

Ich mache gerade mein Abi nach und bin in der 11 Klasse, dh ich mach mein Abi erst 2020 und Reli wird erst nächses Jahr abi relevant. 

0
19
@KronerNick

wenn es erst nächstes jahr abi relevant wird solltest du theoretisch noch wechseln können rede einfach mal mit dem lehrer der das bei euch regelt

0

Frag doch einfach den/die Schulleiter/in

Wissen wir doch nicht ob deine Schule das erlaubt.

4

Wird doch denke ich nichts mit der Schule zu tun haben oder? Ist das nicht eher ne allgemeine Rechtsfrage?

0
5
@KronerNick

Normal kann man immer einen Antrag zum Ende des Schuljahres stellen, für die Befreiung im nächsten Schuljahr. Unter der Schulzeit ist daher ein Wechsel meiner Meinung nach nicht möglich 

0

Oster Palmen

ich bin von Niedersachsen nach bayern gezogen...mein sohn kommt dieses jahr zur kommunion und soll weil es tradition ist einen palmen am palmsonntag in die kirche tragen ....wie sieht so ein palmen aus?

...zur Frage

Darf ich am Religionsunterricht teilnehmen?

Bei mir an der Schule findet der Ethikunterricht nachmittags nach der regulären Unterrichtszeit statt. Der Religionsunterricht findet zu den normalen Unterrichtszeiten statt. Ich als Ethikschüler habe dann während dem Religionsunterricht eine Freistunde. Jetzt habe ich aber aus privaten Gründen Nachmittag während dem Ethikunterricht keine Zeit. Darf ich dann in den Religionsunterricht wechseln. Eine Lehrerin hat zu mir gesagt ich brauche nur einen Zettel von meinen Eltern aber die Sekretärin meinte, ich brauche eine Einverständniserklärung der Kirche. Was stimmt da denn jetzt?

Vielen Dank für die Hilfe im voraus :)

...zur Frage

Befreiung von der Schule - wie kann ich es richtig Formulieren

Hallo!

So, jetzt wird es ein bisschen kompliziert. Also wir fliegen "bald" nach Dubai (Weihnachtsferien) in den Urlaub und haben auch schon gebucht. Der Flug geht aber Donnerstag früh schon los, so daß ich Donnerstag + Freitag nicht in die Schule kann (Grund warum wir das machen: Für jede Person fast 200 Euro günstiger.) Das haben wir schon mit den Klassenlehrer besprochen, der hat mir dann eine Befreiung gegeben, die vom Rektor unterschrieben werden muss, so dßs es "genehmigt wird". Darauf muss man aber den Grund formulieren, weshalb ich die Befreiung möchte. 

Nur wie soll ich das schreiben? 

Der Lehrer meinte ich soll den Grund also den Urlaub schreiben und das meine Eltern unterschreiben lassen. Ich hab wirklich keine Ahung, wie ich das Schreiben soll. Danke für eure Vorschläge!

PS: Ich hoffe ihr wisst wie ich das meine, da ich im Erklären nicht wirklich gut bin.

...zur Frage

Note für den Religionsunterricht an der Grundschule

Hallo,

wir (ganze Familie) gehören keiner Kirche/Glaubensgemeinschaft an. Unsere Kinder gehen nun zur Grundschule (in Niedersachsen) und müssen dort am Religionsunterricht teilnehmen, da es mangels ausreichendem Interesse nicht das Ausweichfach Normen und Werte gibt.

Ich habe grundsätzlich nichs dagegen, dass unsere Kinder Religionen kennen lernen, bezweifle aber den Sinn von Schulnoten in diesem Fach. Gibt es eine Möglichkeit in Niedersachsen Kinder von der Benotung frei zu stellen, so dass evtl. nur "teilgenommen" im Zeugnis steht, wobei ich auch auf diesen Vermerk verzichten könnte?

...zur Frage

Muss ich am Religionsunterricht/Werte und Normen unterricht teilnehmen?

Hallo, Ich bin Schüler der 9 klasse und besuche eine Realschule in Niedersachsen. Meine Frage ist ob ich am Religionsunterricht teilnehmen muss. Ich kann diese Fächer überhaupt nicht ausstehen, weil ich einfach nicht gläubig bin. Zu allem Überfluss bin ich auch noch im Katholisch unterricht gelandet, weil ich schon in Werte und Normen und Evan. Religion war. Gibt es eine Möglichkeit den Religionsunterricht zu verweigern?

...zur Frage

Nach Kirchenaustritt weiterhin Religionsunterricht?

Ich würde gerne aus der Kirche austreten, da ich shcon lange nicht mehr an Gott glaube und mich endlich von der Kirche lösen möchte. Ich war schon seit Ewigkeiten nicht mehr in der Kirche, aber ich möchte einfach klar zeigen, dass ich nicht zu dieser Institution gehöre und der Austritt sollte dies verdeutlichen. Ich bin 16 Jahre alt und deshalb wollte ich zum einen mal Fragen ob ich irgendwas beachten muss, wenn ich zum Standesamt gehe. Müssen da meine Eltern mitkommen? Gibt es irgendwelche Gebühren? Außerdem würde ich noch gerne wissen, was ich machen muss, falls ich weiterhin den Religionsunterricht bessuchen möchte, denn unabhängig von meiner (anti-)christlichen Überzeugung finde ich das Rligion ein Interessantes Fach sit, in dem man sich leicht gute Noten erarbeiten kann (Musterantwort: Gott wars :p ;)) Vor allem weil ich ab nächstem Schuljahr dann in dir Oberstufe komme und von dort an alle Halbjahresleistungen ins Abitur miteinfließen wäre das für mich sehr wichtig zu wissen, denn ich möchte eigentlich nicht unbedingt in den Ethi-Unterricht gehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?