Vom Pech verfolgt, Ausbildung ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo itsshey, musst du mit deiner Mitstreiterin Probearbeiten? Wenn ja achten die Arbeitgeber da meistens sehr genau auf das Sozialverhalten, d.h wie verhehlst du dich gegenüber deiner Mitbewerberin, wie arbeitet ihr zusammen. Achte einfach auf ein ordentliches und freundliches Auftreten. Bei unklaren Aufgaben frage ruhig nach, das zeigt das du Interesse daran hast und nichts falsch machen möchtest. Falls du noch weitere Fragen hast kannst du dich gerne an mich wenden.

Liebe Grüße und viel Glück morgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
itsshey 11.11.2016, 23:21

Hallo das ist sehr lieb von dir. :) Bin einfach total aufgeregt und rede mir alles richtig schlecht. Ich hatte ein richtig gutes Bewerbungsgespräch und hatte schon einige und muss sagen das war das beste das Ich je hatte. Nur bin ich jetzt so pessimistisch. Nein sie hatte ihre Probearbeit schon! Lg

0
Carspotter0605 11.11.2016, 23:23
@itsshey

Kein Problem! Ich beginne auch im nächsten Jahr meine Ausbildung, und auf das achten die Arbeitgeber halt wirklich sehr. Mach dir nicht allzu große Gedanken! Du wirst das schon packen :)

0
itsshey 11.11.2016, 23:23

Ich hoffe es. Ich hab mir noch nie so Mühe bei was gegeben... :(

0

Was möchtest Du wissen?