Vom Mädchen zum Jungen umoperieren lassen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo AlaskaLasVegas,

Mit Operationen und Hormonen ist das nicht zu machen. Nur selten passiert es mal das ein Genetischer Junge der als Mädchen auf die Welt kommt mit der Pubertät den richtigen Körper bekommt da sich die Hormone dort verändern. Einige von denen konnten danach auch Kinder Zeugen. Aber ansonsten ist alles was heute gemacht wird eigentlich nur Kosmetik und dort wo Hoden oder Penis währen, nur Implantate. Beim Penis entweder zum aufpumpen oder im einem Fall Glaube sogar aus Edelstahl.

Selbst Kosmetische oder Operationen allgemein am Vorhandenen Penis sind Riskant und enden mitunter in Funktionsuntüchtigkeit. Auch bei Zwittern (Hermaphroditen) Schneidet man der Einfachheit einfach Penis und Hoden weg.

Die einzige Möglichkeit einen vielleicht funktionierenden Penis und dazugehörige Hoden zu bekommen, wäre eine Transplantation, wurde aber glaube noch nie gemacht. Diese wäre glaube sehr schwierig und wohl sehr riskant, zudem bräuchte man erst mal ein passenden Spender. Die Erfolgs Wahrscheinlichkeit ist denke ich auch nicht sehr Groß. Sollte alles geklappt haben, wären die Kinder die man damit Zeugt, aber die des Spenders, da sie auf dessen genetischen Material beruhen. Theoretisch müssten, wenn die Eierstöcke entfernt werden und Hoden wie gewollt funktionieren, auch keine zusätzlichen Hormone genommen werden, da diese von den Hoden und Nieren Produziert werden.

Einige der Hauptprobleme sind, die Nervenverbindungen und die Vielzahl kleinerer Drüsen die man mit Penis Transplantieren muss. Zudem ist der sichtbare Teil des Penis nur glaube die hälfte des gesamten Penis, der Rest verläuft glaube unter den Hoden bis zum Darm Bereich. Die Drüsen Bilden den Hauptteil des Ejakulates beim Samenerguss, das Sperma selbst ist nur etwa 10% des Ganzen.

Gruß Plüsch Tiger

36

Danke für den Stern.

0

Nein. Keine Operationstechnik der Welt kann einen voll funktionstüchtigen Penis erzeugen. Man kann einiges machen, etwa künstliche Schwellkörper einbauen, die mittels einer Pumpe aufgepumpt werden können, aber das ist nicht wie das Original.

Und natürlich kann man keine funktionsfähigen Hoden verpflanzen, man muss aus Eigenhaut einen Hodensack "basteln" und "Plastik-Eier" einsetzen, damit es kosmetisch so aussieht.

nein. du wirst nie einen richtigen penis und hoden haben, die sperma produzieren.

man kann die weiblichen geschlechtsorgane entfernen und eine penis-plasik aus gewebe des oberschenkels z.b. zusammenbasteln. aber es ist immer flickkram.

Kann man als Transgender Kinder zeugen/bekommen?

Wenn man Transgender ist und sich vom Mädchen zum Jungen umoperieren lässt, also sich einen Penis ranoperieren lässt. Kann die Person dann trotzdem Kinder zeugen/bekommen?

...zur Frage

Ist es falsch wenn man als transsexueller junge sich als Mädchen ausgibt?

Ich bin ein Junge (15) und bin transsexuell geneigt und möchte mich umoperieren lassen und gebe mich öfters mal auf whatsapp als Mädchen aus und mich fragen gerade 2 süße junges und wollen aber Bilder von mir, Was soll ich machen?

...zur Frage

Wenn sich ein Junge in eine Transe verliebt, ist er dann schwul?

Also mal angenommen, ein Junge verliebt sich in ein Mädchen, dass sich kleidet, verhält, redet und handelt wie ein Junge, ist er dann schwul? Oder wenn das Mädchen sich umoperieren lassen hat.

Nur mal aus Interesse.

...zur Frage

Ich bin ein Junge in einem Mädchenkörper

Hey, also ich bin 18 Jahre alt und ein Mädchen-jedenfalls vom Körper her. Es ist schwer zu beschreiben wieso, aber ich fühle mich einfach nicht als Mädchen. Es hat nichts mit den Hobbys oder so zu tun..es heißt ja immer klischeehaft, dass Jungs in Fußball und zocken interessiert sind und dass Mädchen angeblich rosa und Make up lieben, aber ja.. ich halte von so einem Schwachsinn eh nichts. Es gibt keine Geschlechter typischen Eigenschaften oder Hobbys. Es ist einfach so, dass ich meinen weiblichen Körper nicht mag. Nicht, weil ich mich so hässlich finde, sondern, ja ich sags mal gerade heraus, ich komme mit meinen Brüsten und Intimbereich nicht zurecht. Es klingt wahrscheinlich dumm, aber meine Laune singt wenn jemand zum Spaß sagt 'du böses Mädchen' oder allgemein mich so wie ein Mädchen behandelt..also so mega fürsorglich und alles. Für alle die denken, dass hier ist nur eine Phase : Nein Ich schminke mich ja und habe auch lange Haare, ich vesuche alles, um mich weiblicher zu fühlen, aber in mir drinn sagt einfach alles : Das bist nicht du. Ich habe meinen Eltern schon einmal gesagt, dass ich mich als Junge fühle, aber die meinten, dass ich nicht so einen Unsinn reden soll. Ich würde mich mega gerne umoperieren lassen, aber meine Verwandschaft würde das nie akzeptieren. Ich verstehe es auch teilweise. Sie kennen mich so mit diesen Körper mein Leben lang schon und dann bin ich auf einmal ein Junge. Obwohl ich ja innerliche der selbe bleibe. Außerdem habe ich Angst, dass ich letztendlich richtig hässlich aussehe. Das klingt jetzt als wäre ich sehr oberflächlich, aber ich würde schon ein recht gutes Ergebnis haben wollen. Und so risikolos sind die ganzen Eingriffe auch nicht... Was sagt ihr? Soll ich einfach akzeptieren, dass ich in diesem Mädchenkörper gefangen bin, oder soll ich mich umoperieren lassen? Oder bin ich mit 18 schon zu alt..? Falls umoperieren, glaubt ihr man würde mich dann als Junge sehen, oder nur als Mädchen, das jetzt in einem Jungenkörper ist?

Ich würde einfach gerne eure Meinung wissen..und ja einige halten mich vielleicht für krank, aber sorry ich bin nun mal ich.

...zur Frage

Was hält ihr von Transgender?

Hallo, ich wollte mal fragen, was ihr von Transgender hält? Also Mädchen, dass sich wie Junge kleidet, benimmt und mal vielleicht auch sich umoperieren lassen zu wollen. Was ist positiv daran? Was negativ? Ehrliche Antwort bitte, auch wenn sie assihaft und richtig gemein sind.

Danke im vorraus

...zur Frage

Ist '' Hoffnung machen dann fallen lassen '' sehr haeufig in der Schule zwischen den Maedchen und den jungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?