vom kleinen mann zum großen erfolg?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine GmbH gründen oder so, ist ja nicht schwer.

Schwer ist es, mit wenigen und einfachen Schritten den großen Erfolg einzuheimsen.

Du musst nach Wegen suchen, Dinge zu tun oder mit Dingen zu handeln, wofür du Leute findest, die ordentlich Geld locker machen.

Streng deinen Kopf an. Vielleicht fällt dir ja was ein, worauf bisher noch niemand gekommen ist. Bei Steve Jobs hats geklappt, bei Bill Gates auch, ebenso bei Mark Zuckerberg. Die Albrecht Brüder sind reich geworden, genauso wie viele Andere auch.

Nur eines darfst du mir glauben: Leicht hatten es die alle nicht. Die haben schwer dafür geschuftet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das irgendjemand wüsste, dann würde er es euch sicher nicht verraten. Seid kreativ, denkt euch was aus, lebt dafür. Wenn es ein Erfolg wird gut, wenn nicht dann bleibt es trotzdem euer Projekt. Keiner der heute viel Geld hat startete mit dem Ziel viel Geld zu haben. Außer das Vorhaben war/ist illegal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine GmbH Gründung will wohl überlegt sein. Zudem benötigst du / ihr ein Stammkapital von 25000 Euro.

Schreib mir per PN (ich kram nicht ständig die gleiche Frage wieder raus), was du / ihr vorhabt und ich kann dir / euch evtl. ein paar Tipps dazu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es so einfach wäre, würde keiner hier in gutefrage die Antwort dazu geben. Sondern würden es alle machen.

Hast du eine Geschäftsidee?

Hast du Kapital für die Gründung?

Hast du Kontakte um alles sorglos abzuwickeln?

Das sind 3 von 100 wichtigen Aspekten, die nötig sind um irgendwas zu gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Schule aufpassen wäre ein Anfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Bildung, viel Arbeit und sehr viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PinkiePieFan 11.10.2016, 11:54

XD Aber so ist es...

0

Was möchtest Du wissen?