Vom Kleinen Bruder fertig machen lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey ich kenne dieses Problem selber! Am besten bekämpft man NICHT "Gewalt mit Gewalt"! Gehe in einen anderen Raum und ignoriere ihn einfach, egal was er sagt oder tut, du bist ja immerhin ein Vorbild. Vielleicht merkt das ein Elternteil und spricht ihn mal drauf an. Um dich dann etwas abzulenken oder zu beruhigen, geh raus joggen, spazieren oder allg. an die frische Luft. Aber keine Ballerspiele die machen dich noch wütender. In dem du das machst wird's deinem Bruder nach einer Zeit langweilig und schaut sich das irgendwann ab von dir (wenn du das immer so machst). Aber schreie ihn niemals an oder sonstiges weil somit schüttest du nur noch "Öl ins Feuer"!

Hoffe das hilft dir ein wenig weiter!

Mfg. Aermelin :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun ich hätte ihm bei so etwas schon längst ne nackenklatsche gegeben :P

nein mal im ernst lass dir so etwas nicht bieten und wenn er dann immer noch nicht verstanden hat dann gib ihm die nackenklatsche :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habs mir in deinem alter nur zu einem gewissen grad gefallen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wehre dich
Aber nicht mit Gewalt!
Wahrscheinlich wäre ich da schon längst ausgerastet...😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?