Vom Kampfhund gebissen! Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie alt bist du denn? 

Kannst du dich vielleicht mal alleine mit deiner Mutter zusammen setzen und dich richtig mit ihr aussprechen? Erkläre ihr genau, wie du dich fühlst und warum du so ausgerastet bist und dass es dir leid tut. Und dann versucht eine Lösung zu finden, die für alle akzeptabel ist. 

Wegen dem Hundebiss würde ich zum Arzt gehen, dass muss professionell  gereinigt werden. 

Hey, du kannst anzeige Wegen körperverletzung durch den Hund machen. Zum anderen: Der biss Sollte es bluten dann säubere die Wunde und bei kleiner verletzung ein Pflaster drauf. Sollte es stark bluten rate ich zu einem Druckverband.Wenn du zu deinem Vater sollst bitte ihn darum das er versucht den Hund zu dir zu holen. Ich selbst glaube zwar irgentwie nicht daran das deine Mutter ihr Kind einfach raus werfen würde aber man weis ja nie. Beim nächsten mal bleib einfach ruig und merke dir "man weis nie was die Zukunft bringt, nur du allein kannst sie aber beeinflussen". Laut einigen religionen wie meiner (Satanismus) ist jeder für sich selbst verantwortlich. 

Satanismus ;D
Alles klar

0

Der hat meine Mutter schon so oft verarscht... 2015 wurde bei meiner Mutter Krebs festgestellt. Da war der nicht für sie da. Vorgestern war sie beim Arzt und es wurde wieder was festgestellt. Die Situation überfordert mich😭

0

Mein Vater kenne ich nicht. Der hat meine Mutter nach der Geburt verlassen. Er würde sich nicht für mich einsetzen und schon gar nicht mein Hund

0
@helplesss3

Ja Satanismus! Mit leib und nicht vorhandener Seele! :D

Panik ist nutzlos, denk nach hast du eine Tante die du magst oder einen Onkel? Es tut mir leid für deine Mom und dich aber wenns berg ab geht bedeutet das das es bald wieder aufwärts geht. 

0
@KibaSatan

Ich kann nicht mehr, ich weiß nicht was ich machen. Ich fühl mich so undankbar. Alles nur wegen den 😭

0
@helplesss3

Wenn du meinst das du schuldgefühle hast dann entschuldige dich doch und wenn du dem muluch nerven willst dann ignorier ihn komplett. Kindisch aber effektiv!  

0

Ich hab von ihr gestern ein Handy bekommen und bin heute so ausgerastet😭 ich hasse mich so. Ich zerbreche mir den Kopf darüber

0
@helplesss3

Pass auf! Am Tag besorgst du dir Blumen gehst nach Hause gibst sie ihr und sagst einfach. "Es tut mir leid". JEDE Mutter freut sich darüber. Im übrigen tuen das viele Weibliche Menschen. Wie z.b. meine Freundin XD

0

Du kannst auf jeden Fall den Besitzer des Hundes wegen Körperverletzung anzeigen.

Den Rest habe ich ehrlich gesagt nicht ganz verstanden. Vieleicht so viel: Komm klar, du kannst nicht alles mit Schlägen beantworten. Es kann sonst sein, dass dein Hund auch weg ist, weil deine Bewertung negativ ist. Etwas Agressionsbeweltigung ist dir sicher anzuraten.

Wenn du Anzeige erstattest kommt alles andere auch raus,dass du deine Mutter geschlagen hast und das du auf ihren Freund(?) losgegangen bist.Ob das vorteilhaft für dich ist kann ich nicht beurteilen.Es könnte auch ein Bumerang werden.

Ich hab sie nicht geschlagen! Ich bin nur auf den Ex meiner Schwester losgegangen

0
@helplesss3

"Gerade eben habe ich mich mit meiner Mutter geprügelt",das waren deine Worte.

1

Verbal. Ich wollte ihr den Schlüssel aus der Hand nehmen und sie gab ihn mir nicht. Umsonst steht das "geprügelt " nicht in Anführungszeichen

0

Was möchtest Du wissen?