Vom Jugendamt mit 17 eigene Wohnung bekommen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

erst einmal ist deine Mutter unterhaltspflichtig. Aber das Jugendamt kann dich sicher beraten. Eine eigene Wohnung halte ich für übertrieben, eher wird es wohl ein WG Platz.

Leider weigert sie sich ja, Unterhalt für mich dann zu zahlen...

0

Geh zum Jugendamt,die helfen sicherlich.

dann geh zum jugendamt du kriegst dann was ne wohnung oder wg

Mit 17 von zuhause weg. Streit mit Familie?

Hallo gf Community,

Ich ( 17 ) bin von zuhause rausgeworfen worden/abgehauen weil es aus einigen Gründen eskaliert ist. Ich werde definitiv nicht mehr zurück zu meiner sogenannten Familie zurück kehren. Jetzt meine Frage, was kann ich jetzt tun? Beim Jugendamt geht keiner ran, ich habe auch noch meinen Hund dabei und er hatte leider nur noch für heute futter. Was kann ich tuhen bitte um antworten.

Danke.

...zur Frage

was steht mir zu (WOHNUNG)?

Hallo Leute,

ich bin 17 Jahre alt und bin vor knapp 2 Monaten zu meinem Freund gezogen.

Gemeldet bin und bleibe ich erstmal noch bei meiner Mutter. ich bekomme 50 Euro Taschengeld.

Meine Mutter kann mir nicht mehr Taschengeld geben aus finanziellen gründen.

kann ich beim Amt oder beim Jugendamt finanzielle Unterstützung erwarten?

...zur Frage

Eigene Wohnung mit 17 (Jugendamt)?

Hallo, Und zwar bekomme ich, wegen Komplikationen bei mir daheim, vom Jugendamt eine Wohnung gestellt. Ich bin 17 & wollte fragen ob jemand damit Erfahrungen hat & mir vielleicht erklären kann wie das abläuft (finanziell..usw) den Termin zur Besprechung habe ich erst in 2 Wochen, wollte mich aber schon jetzt gerne informieren.

Ich bedanke mich schon mal im Voraus. LG :)

...zur Frage

Jugendamt miete zahlen

hallo ich bin 17 und wohne mit meinem freund bin aber noch bei meiner mutter gemeldet würde mir das jugendamt die miete für die wohnung zahlen wenn mein freund nicht mehr bei mir wohnen würde ??

...zur Frage

Kann man mit 14 eine eigene Wohnung vom Jugendamt bekommen?

Meine Frage ist im Prinzip nur , mit 16 kann das Jugendamt einem ja eine Wohnung zur Verfügung stellen, wenn du Zuhause Probleme o.a hast . Geht das ggf auch schon mit 14?

...zur Frage

Was tun wen man vom Jugendamt rausgeschmissen wurde?

Hallo,

also ich wurde vom Jugendamt rausgeworfen und habe keinen festen Wohnsitz und bin 16 Jahre alt.

würde das Jobcenter mir eine Wohnung zahlen. Dann könnte ich mein Fachabi weiter machen.

Liebe Grüße Jenny

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?