Vom Haare dunkel färben- graue/weiße Haare?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo, ich blondiere mir meine haare färbe sie wieder blondiere sie etc.. ich hab auch vorne im pony in der mitte weiße haare.

durch stress und angst kann sowas passieren.

eine bekannte von mir meinte, durch mein färben und blondieren hab ich mir die pigmente kaputt gemacht, so dass die haare an dieser stelle immer wieder nur noch weiß nach wachsen. ob das stimmt weiß ich nicht.

ich denke eher es liegt an stress und sowas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scherbenregen
09.02.2012, 03:16

Okay Hey vielen Dank....An dem Argument mit Stress und Angst kann schon was wahres dran sein. Das würde dann passen.Danke für den Hinweis

0

das ist erblich bedingt hat weder was mit färben noch mit blondieren zutun...manche Menschen sind mit 20 Jahren schon schneeweiß auf dem Kopf, andere erst mit 80.Bei sind es nur ein paar Haare

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erscheint mir nicht logisch... weil du beim färben farbe auf die haare machst und dann eigentlich nix mehr weiß sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scherbenregen
09.02.2012, 03:14

Danke. Ja das ist mir klar:) kommt aber est nach einiger Zeit nach dem färben IST ABER NICHT DER ANSATZ!!!! :) es ist echt schwer zu erklären:)

0

Was möchtest Du wissen?