Vom Gymnasium in die Realschule was tun wenn die Eltern es wahrscheinlich nicht einsehen werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

aber du weißt schon das die Realschule vom Stoff her ganz anders ist? ich hab schon mehrere Freunde die auf dem Gymi waren, dann auf die Realschule gegangen sind da aber noch schlechter waren und dann auf die Haupt/Mittelschule mussten. das soll niemanden schlecht machen aber dann schön lernen ja nicht das es dir genauso ergeht wie ein paar meiner Freunde. 🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst du nicht mal mit deinen lehrern sprechen ? vielleicht gibt es eine möglichkeit das sie deine eltern umstimmen können. es ist auf jeden fall besser einen guten realschulabschluss zu machen als ein grottenschlechtes abi - du machst das richtig - es muss auch nicht jeder studieren !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nmtw93
14.06.2016, 14:24

Ja das stimmt. Ich versuch mal demnächst mit meinen Lehrern zu sprechen. Danke:)

0

Bist du volljährig? Dann ist es allein deine Entscheidung. Ansonsten musst du dich dem Willen deiner Eltern beugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum wollen sie es nicht einsehen? Verstehe ich nicht ,wenn du und deine Noten drunter leiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nmtw93
14.06.2016, 14:22

Meine Eltern sind halt echt glücklich das ich aufm gymi. Bin und wollen natürlich das ich da bleibe

0

Mehr lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?