Vom Gymnasium auf die Realschule wechseln. Gleicher Stoff?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Gymnasien behandeln den Schulstoff immer ein wenig ausführlicher und auch schneller als andere Schulen. Von daher ist es eher unwahrscheinlich, dass Dir erhebliches Wissen fehlt, etwa in Mathe, Englisch oder Deutsch.

Bitte beachte, auch die Schüler auf der Realschule haben ihre Lücken. Ganz einfach weil sie nicht alles richtig verstanden haben, schon wieder vergessen haben oder nie richtig gelernt haben, weil sie nicht richtig aufgepasst haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Stoff ist in allen Schulformen größtenteils gleich. Der Unterschied ist, dass auf dem Gymnasium alles etwas schneller durch genommen wird, da ja das Abitur folgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir da keine Sorgen. Über sowie kannst du mit den Lehrern sprechen. Eigentlich wissen sie es wenn du neu in die Klasse kommst. Und falls nicht, kannst du es ja sagen das sie dich so ein bisschen verstehen. Aber du bist ja nicht die einzige Person in Deutschland die vom Gymnasium auf die Real wechselt. Das klappt schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Cousine ist von ihren Noten 4-5 plötzlich Klassenbeste mit nur 1-2 geworden. 

Freu dich einfach auf Erfolgserlebnisse ohne dass man dir Druck macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kenn ein der ist von gym auf haupt xD in 2 jahren und alles was du da machst machst du intensiver und schneller als in real also solltest du alles schon können 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?