Vom Ebay Kauf zurücktreten.Kann ich das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein privater Verkäufer kann, muss aber nicht auf den Wunsch des Käufers eingehen den Kaufvertrag zu lösen, denn Dein Kauf ist rechtsverbindlich:

Über den eBay-Marktplatz werden rechtsverbindliche Verträge über die dort angeboten Waren oder Dienstleistungen geschlossen. Nach den allgemeinen Regeln der §§ 145ff. des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) kommt ein Vertrag durch zwei übereinstimmende Willenserklärungen, nämlich Angebot und Annahme zustande. Dies gilt auch für Verträge, die über den eBay-Marktplatz geschlossen werden.

http://pages.ebay.de/rechtsportal/allg_2.html

Du kannst nur höflich anfragen. Wenn er ablehnt, musst Du zahlen.

tolga101 07.11.2015, 13:27

Genau das habe ich ja vor. Wie frage ich ihn am besten?

0
haikoko 07.11.2015, 13:38
@tolga101

Du schreibst ihn über den Artikel unter "Kontakt mit dem Verkäufer" an und bittest höflich, ob Ihr den Kaufvertag lösen könntet. Und dann kannst Du nur abwarten.

Ich habe an Deinen Fragen gesehen, dass der Kauf schon zwei Tage her ist:

https://www.gutefrage.net/frage/grad-was-bei-ebay-gekauft-was-jetzt?foundIn=user-profile-question-listing

Du solltest jetzt Gas geben. Der Verkäufer rechnet sicher mit Deinen umgehenden Überweisung und dass am Montag das Geld auf seinem Konto ist.

4

Beim Kauf von einem privaten Verkäufer hast du kein Rücktrittsrecht. Das heisst, du bist an den Vertrag gebunden und kannst ihn ohne Einverständnis des Verkäuers nicht lösen.

Daher wäre der richtige Weg nun, den Verkäufer zu kontaktieren, ihm deine Situation zu beschreiben und ihn um Auflösung des Vertrages zu bitten. Wenn du Glück hast, macht er mit. Wenn du Pech hast, wird er auf Erfüllung des Vertrages bestehen. Dann musst du bezahlen und die Ware abnehmen.

Wenn Du Glück hast, kannst Du Dich mit dem Verkäufer einigen. Aber rechne mal besser nicht damit, wenn man Artikel bei ebay reinstellt, kostet das Geld und Gekauft ist Gekauft. Das ist rechtsverbindlich. Das ist halt Pech für Dich,wenn Du jetzt was Günstigeres gefunden hast, passiert uns allen mal. lg Lilo

tolga101 07.11.2015, 13:18

Wie teuer ist das ein Artikel reinzustellen?

0

Du kannst ihn fragen und wenn er kulant ist, lässt er dich zurücktreten. Muss er aber nicht - rein rechtlich bist du verpflichtet, diese Konsole zu bezahlen, gekauft hast du sie ja schon.

tolga101 07.11.2015, 13:23

Achso ok. Aber er ist in der Lage den Kaufsabbruch zu bestätigen richtig?

0
themachina 07.11.2015, 13:23
@tolga101

Er muss dir den Abbruch des Kaufs vorschlagen und du musst ihn dann bestätigen. Selbst vorschlagen kannst du ihn meines Wissens nicht.

0
tolga101 07.11.2015, 13:28
@themachina

Vielleicht habe ich das jetzt falsch verstanden aber kann ich jetzt doch nicht nach einem Rücktritt fragen?

0
themachina 07.11.2015, 21:09
@tolga101

Du musst den Verkäufer in einer privaten Nachricht darum bitten. Du kannst nicht auf einen Button drücken und dann erscheint bei ihm der Vorschlag, das musst du persönlich machen.

Er jedoch kann dann - wenn er einverstanden ist - auf einen Button drücken, und dann bekommst du die Mitteilung, dass er dir vorschlägt, den Kauf abzubrechen. Da willigst du dann ein und das Problem ist gelöst. 

1

Was möchtest Du wissen?