Vom Chef sofortige Wirkung Kündigung erhalten. Darf er mir den Darlehen was er gegeben hat sofort mit mein Gehalt abrechnen?

2 Antworten

Abgesehen davon ob die Kündigung rechtens ist wird ein Arbeitgeber Darlehen mit Beendigung des Arbeitsverhältnis sofort fällig. Sprich am besten mit ihm für eine Regelung

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Eine betriebsbedingte fristlose Kündigung ist illegal.

War noch in der Probezeit

0
@Bayburt6938

Probezeit, und schon einen Kredit aufgenommen ? Lerne erst mal mit Geld umzugehen.

0
@Bayburt6938

Selbst da gelten 14 Tage. bzgl. der Rückzahlung: Wenn die Ratenzahlung nachweisbar ist, kannst du den Anspruch auf Beibehaltung durchsetzen. Nennt sich konkludentes Handeln.

Im Gegenzug könnte dein AG aber auch geltend machen, dass das Darlehen dir als AN gewährt wurde, durch die Entlassung also die Vertragsvoraussetzung entfällt.

Zur Rechtsberatung der Gewerkschaft.

2
@anti45

Das manche User ihr sinnloses Geblubber nicht für sich behalten können ...

1

Chef will mich los werden weil ich meine Stundenzahl im Arbeitsvertrag nicht erfüllen kann?

Laut meinem Arbeitsvertrag habe ich 15 Stunden pro Woche Arbeit...allerdings haben sich bedingt durch mein Studium einige Minusstunden angesammelt. Eigentlich war geplant die in den Semesterferien abzuarbeiten, da ich da mehr Zeit habe...aber stattdessen hat mir mein Chef nun gekündigt, da er mich auch in Zukunft angeblich nicht mehr einsetzen könne, damit ich auf meine Stunden komme. Die Überstunden hat er nun einfach so verrechnet und der Rest soll mit dem letzten Gehalt verrechnet werden, wo mit ich aber nicht einverstanden bin, da ich ja mehr Arbeit angeboten habe. Und im Vertrag steht ja auch das Minusstunden in den kommenden Monaten durch Mehrarbeit ausgleichen kann. Das will mein Chef aber wie gesagt nicht und hat mir gekündigt...

Hat jemand ne Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?