Vom Bundesheer zum Zivildienst wechseln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geht nur in ausnahmefällen.. melde dich zum rapprt und bringe dein anliegen vor, wenn du das willst.. der kann dir wohl mehr helfen als wir :)

Geht in der Regel nicht.

Den Antrag für den Zivildienst musst du schon bei der Musterung stellen, das wird aber auch erwähnt.
Dienst verweigern - wie von jemanden empfohlen - würde ich nicht, wieso unnötig Geld zahlen für sowas ... es gibt bessere Wege von dort zu verschwinden, die zwar nicht so unterhaltsam sind wie das Verweigern, aber es kostet dich zumindest nichts.

Das mit dem Anrechnen gilt dann, wenn du zB. 1 Monat beim Bundesheer warst, dann aus welchen Gründen auch immer zB. für 1-2 Jahre untauglich gestellt wirst und dann beim Zivildienst fortsetzt - das geht schon.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort hat mir sehr geholfen. Du hast geschrieben "es gibt bessere Wege von dort zu verschwinden" was wären denn die?^^

1

Was möchtest Du wissen?