Vom Berufskolleg auf das Wirtschaftsgymnasium HILFE?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, die antwort kommt bisschen später aber besser als garnicht. Du musst beide zeugnisse senden, aber die schulen gucken auf dein abschlusszeugnis "realschule" sie möchten das jetzige Zeugnis nur, als Nachweis sehen. Warum möchtest du wechseln,wegen schlechten noten? Das wirtschaftsgymnasium ist schwerer als das berufskolleg. Mit mehr fächern und schulstoff musst du auf dem wirtschaftsgymnasium rechnen. Mein rat an dich, du kannst evtl die klasse wiederholen. Am svhuljahres beginn meldest du dich bei der nachhilfe an um schon am anfang deine schwächen auszugleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage doch einfach bei der Schule nach, was sie haben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?