Vom beruflichen Gymnasium zum Berufskolleg wechseln?

1 Antwort

Du hättest mit Versetzung in Klasse 13 vermutlich auch FHR (schulischer Teil), allerdings ist BK1/BK2 nicht so anspruchsvoll. Ich würde da mal beim Direktorium der Schule vorsprechen, evtl. ergeben sich auch Lücken im Lehrplan.

Ich hab nicht mehr großartig Lust auf 2 1/2 Jahre schule. Möchte Sozialpädagogig aber dennoch studieren, da reicht mir ein Fachhochschul Abschluss Ich hoffe das klappt!

0

Was möchtest Du wissen?