Volumenprozent von einem Stoff berechnen?

1 Antwort

Ohne Gewähr!

Ich denke, dass Mörtelvolumen und Wasservolumen nicht einfach addiert werden können, da Mörtel ja pulverig ist und das Wasser "in die Zwischenräume eindringen kann".

Thema: Körper und Dichte bei Flüssigkeiten (Physik) - Verstehe ich das eig. richtig?

Hallo,

Habe morgen eine Leistungsüberprüfung (mündlich) und muss dabei vier Aufgaben vorstellen, eine bereitet mir aber irgendwie Probleme, hoffe mir kann jemand helfen, verwirre mich nur noch mehr. <.<

Aufgabe: Auf einer Wage befindet sich ein Gefäß mit Wasser. Bringt man einen Gegenstand unmittelbar, bzw. an einer festen Halterung aufhängt, in das Wasser, so ändert sich die angezeigte Masse in den Abbildungen in folgender Weise:

A: (nur Wasser) = 2,0 kg B: (Körper auf dem Grund des behälters) = 2,7 kg C: (Körper an der Aufhängung, Gefäßmitte) = 2,5 kg

Berechnen Sie die Dichte des Gegenstandes.

  • Die Lösung sei 1,4 g/cm³ -

Die allgemeine Formel für die Berechnung der Dichte lautet p = m/V

Macht bei A: 1; bei B: 1,35 ~ 1,4 und bei C: 1,25 ~ 1,3 g/cm³ Wenn wir davon ausgehen, dass das Volumen des Behälters stets 2000 cm³ betrifft. Die Abweichung zwischen B und C hängt mit der Aufhängung zusammen, jetzt stellt sich mir die Frage warum das so ist? Und ob mein Gedankengang überhaupt richtig ist. <.>

Ich hoffe man kann mir helfen, MFG Shiyaroku

...zur Frage

Wandstärke Hohlkugel berechnen?

Die Aufgabe lautet:

Eine Boje soll aus Stahlblech zu einer Hohlkugel geformt werden. Die Dichte beträgt 7,8 g/cm³ und der Innendurchmesser 40cm. Sie soll 30 cm in das Wasser eintauchen. Die Frage lautet: Welche Wandstärke muss gewählt werden?

Ich weiß wir müssen das Volumen berechnen, welches in das Wasser eintaucht. Und dann die Masse.

Ist das richtig? Wie muss ich weiter rechnen?

...zur Frage

Kann mir jemand bei der Physik Hausuafgabe helfen?

Ein im Wasser schwimmender holzwürfel der Kantenlänge 8 cm und der dichte 0.8 g/cm3 ragt genau zur Hälfte aus dem Wasser heraus. Welche mechanische Arbeit ist notwendig um ihn auf dem Grund des 20 cm tiefen Wasser zu drücken ?

...zur Frage

Wie lautet die Formel für die Reaktionszeit?

Physik

...zur Frage

Kegelstumpf Volumen Füllhöhe berechnen

Hallo,

ich habe ein Problem mit einer Berechnung eines Glases.

Das Glas ist insgesamt 21 cm hoch. Gefüllt ist es bis zu einer Höhe von 18 cm. Der Boden hat einen Durchmesser von 5 cm und oben sind es 9 cm.

Wie lauten folgende Formeln?

  1. Volumen Füllhöhe
  2. Volumen freier Raum

Das Gesamtvolumen kann ich berechnen, aber ich komme nicht auf die Teilvolumen.

Danke.

...zur Frage

Ausbildung zum Zahntechniker schwer?

Hallo ihr Lieben, ich wollte dieses Jahr evt eine Ausbildung zum Zahntechniker beginnen. Jedoch habe ich Angst das mit der Schule nicht hin zu bekommen...was hat man da für Fächer? und ist es ziemlich schwer? stimmt das, dass man Latein hat? Und wenn ja, wie tief nimmt man es durch? was macht man in Chemie( denn ich bin nicht gerade gut darin)? es wäre echt lieb wenn ihr mir antworten würdet

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?