Volumen in langem dickem Haar?

3 Antworten

Wenn die Haare dick und kräftig sind, kann man sie nicht unbedingt fluffig zaubern. Aber du könntest mal Mineralerde probieren und vielleicht eher weniger als mehr Produkte für die Haare, und dann lieber Naturkosmetik.

Schaum macht meine Haare z.B. immer eher schwer, auch wenn Volumen drauf steht, ich glaube, das ist für dünne Haare gedacht (habe auch dicke Haare wie du, die einfach schwer werden).

Was ganz gut funktioniert, ist Mineralerde. Also Haarmasken mit Mineralerde. Probier doch mal die grüne von margilé, das gibt den Haaren gute Tiefenreinigung, Nährstoffe und kann echt gut helfen, sie etwas lockerer und seidiger zu bekommen.

Ich glaube nicht, dass du da viel machen kannst. Ich habe auch lange, dicke Haare gehabt aber 0 Volumen, was an mir echt blöd aussah wegen der Kopfform. Habe auch Stufen schneiden lassen und dann alle Haare tupiert, dann gaaaanz viel Haarspray, hielt aber nur ein paar Stunden. Bin froh jetzt Dreads zu haben :D

Lang und dick heißt immer ein gewisses Gewicht, da kann man nichts machen außer sie wieder etwas zu kürzen

Was möchtest Du wissen?