Volumen Arbeitsspeicher vom computer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann man nicht verallgemeinern. Bei Servern werde RAM-Riegel mit neuerdings jeweils 128GB Speicher verbaut, für den Heimanwender gibt es aber keine ANwendungen,d ei auch nur ansatzweise 128GB auslasten. Im Heimanwenderbereich gibt es DDR3 und DDR4-Module bis 16GB je Modul (die dann auch von den entsprechenden Mainboards unterstützt werden), 32 bzw. 64GB große Module gibt es dann meist nur als (teuren) ECC-RAM für Workstations und Server und wird auch nur von jenen Boards unterstützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Office Betrieb: 4GB Ram, Zocken auf 1080p: 8Gb Ram, Zocken auf ner höheren Auflösung auf Ultra: 16GB Ram, Videobearbeitung: Je nach größe des Videos zwischen 32 und 64 GB Ram. Alles was drüber ist wird dann nur noch für Virtualisierungssysteme Verwendet die mehr als 5 virtuelle Systeme über einen realen pc laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem 64Bit Rechner rein theoretisch 2^64 Byte, da der RAM byteweise adressiert wird, würde ich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Größte Speichermedium aus Hardware beträgt 120 Petabyte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?