Volti für kleine Kids

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bodenakrobatik!

Lass die menschliche Pyramiden üben in unterschiedlichster Ausführung. es gibt dazu einige gute Bücher mit Bildern als Anleitung...

Und im Ausdenken neuer Figuren sind gerade kids sehr fantasievoll.

Wenn man dann dabei unauffällig die eine oder anderen dehnübung oder kraftübung mit einbindet, werden die fitter, kräftiger und gelenkiger, außerdem verlieren sie die Angst vor Hebefiguren!

Platz braucht man nicvht viel. Und Bodenmatten...da genügen die isomatten für Yoga u.ä....diese teile, die man für 5€ nachgeworfen bekommt.

Pyramide - (Kinder, voltigieren)

iwelche Seil-, Ball- oder Reifenspiele nebenbei spielen, welche auch Kondition & Ausdauer trainieren, aber allen auch Spaß machen ;) haben wir auch früher gemacht hat wirklich immer allen Spaß gemacht!!

zB.:

Ein Kind steht in der mitte die andren von einem Abstand von etwa 1.50 m (bzw nach dem Seil gerichtet) im Kreis drumherum. das kind in der mitte schwingt das Seil und die anderen müssen drüber springen. immer wenn jmd das seil berührt muss dieser in die mitte ;)

ein pacour mit Hullahubreifen, Trampolin, Bällen,...

oder ballspiele wie: einer ist in der mitte die andren, welche sich gegenseitig den ball hin- und herwerfen, drum herum & der in der mitte muss den ball bekommen, aber er darf dabei nmd berühren! Wenn er den ball hat, muss der in die mitte, der zuletzt den ball berührt hat!

usw... ;)

Hey also ich hab das früher auch mal gemacht ;)

Und wir haben dann teilweise auch mal so Sachen gemacht wie Steckenpferde basteln und so ;) oder auch einfach mal Kekse backen in Pferde form ;) Allerdings war ich da noch ziemlich jung so 5 ;) ich weiß ja nicht wie alt deine voltis so sind ;)

Lg

Ja Tolle Idee :D nur eig. meinte ich So im Volti also wenn die Kinder nicht die ganze >Zeit Voltigieren...Und am Holzpferd sind

0

Was möchtest Du wissen?