Voltaren Schmerzgel bei Gelenk und Muskelschmerzen in den Beinen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo joachimkurt,

auf unserer Seite Dolormin.de im Reiter "Schmerzratgeber" und den Stichworten "Gelenkschmerzen/Arthrose", "Ursachen" haben wir einige Informationen zur Entstehung von Gelenkschmerzen bereitgestellt.

Da in den meisten Fällen ein Bewegungsmangel Gelenkschmerzen verschlimmert, werden häufig gelenkschonenede Sportarten (z.B. Schwimmen) und gezielter Muskelaufbau (zusammen mit einen Physiotherapeuten) zur Entlastung der Gelenke als hilfreich empfunden.


Außerdem sollte der Patient: 

  • Viel Obst und Gemüse für den Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen zu sich nehmen
  • Ballaststoffreiche Produkte wie Müsli und Vollkornbrot bevorzugen
  • Viel trinken (min. 2,5 Liter, da sonst das Blut dickflüssiger wird und das Blutvolumen abnimmt)

Ist die Ursache für die Schmerzen unklar, sollte ein Arzt zu Rate gezogen werden, der die Ursache identifizieren kann.

Wir hoffen Dir ein wenig geholfen zu haben,

Dein Dolormin®-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, kurzfristig hilft Voltaren schon. Behandelt jedoch nur die Symptome und nicht die Ursache. Von was kommen deine Muskelbeschwerden? Zu viel Training? Falls du das öfter hast würde ich dir zu Faszien Training raten.

Hatte auch öfter Muskelschmerzen nach ausgiebigem Sport (kein Krafttraining) und habe den "Kater" ganz gut mit so einer speziellen Faszienrolle in den Griff bekommen. Schau mal hier, vielleicht hilft dir das auch: http://www.sportastisch.com/faszien-training-als-schmerztherapie/

Die Anwendung ist relativ simpel. Einfach jeden Abend die betroffenen Stellen mit der Rolle 10 Minuten behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst du dafür nutzen.

Voltaren Schmerzgel forte® wird angewendet zur lokalen
symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen,
Zerrungen und Verstauchungen in Folge eines stumpfen Traumas z. B.
Sport- oder Unfallverletzungen. Es eignet sich für Erwachsene und
Jugendliche ab 14 Jahren.

https://www.voltaren.de/produkte/zum-auftragen/voltaren-schmerzgel-forte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Voltaren Gel bekämpft zwar den Schmerz als Symptom, jedoch nicht die Ursache. Entsprechend hast Du zwar kurzfristig Linderung, aber Nachhaltig keine Besserung. Ich schwöre bei Muskelschmerzen, wie auch bei Knieschmerzen und nicht offenen Sportverletzungen auf Magnoleum, weil es über die Haut schnell Magnesium zu den Zellen bringt, wodurch eine Zellregeneration und Entspannung bewirkt und somit die Ursache der Schmerzen nachhaltig beseitigt wird. Wirkt sogar bei Regelschmerzen und Bauch- und Muskelkrämpfen.

Der Geruch von Voltaren ist allerdings einzigartig *schwärm*!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nicht klagen. Ich schmier mir das Zeug auf Muskelkater und Verspannungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?