Vollzeit und Gewerbe anmelden

1 Antwort

Beide Jobs dürfen eine Gesamtarbeitszeit von 48 Stunden die Woche nicht überschreiten. Es dürfen keine Konkurenzunzernehmen sein. Du musst deinen Haupt AG von deiner Nebentätigkeit unterrichten. Er kann sie dir unter normalen Umständen nicht verbieten.

Krank und Nebenjob. Kann das der Arbeitgeber raus finden?

Hallo, wenn man einen offiziellen Job hat und man Krank geschrieben wird, um einem einmaligen Nebenjob nachzugehen, kann das der Arbeitgeber raus finden? Wenn ja, dann wie (vielleicht über Steuer ID oder SV-Nr.?) und welche Konsequenzen kann es haben?

Vielen Dank.

...zur Frage

Gewerbe für Autohandel als Hobby nebenbei worauf muss ich beachten?

Hey Leute, Ich arbeite derzeit im Büro als Bürokaufmann Vollzeit tätig und würde nebenbei ein Gewerbe anmelden in dem ich 2-3 Autos monatlich verkaufen würde. Welches Gewerbe brauch ich da und worauf muss ich da achten.

Vielen Dank im Voraus !!

...zur Frage

Muss ich mein Gewerbe als Nebenerwerb dem Arbeitgeber melden?

Ich habe seit 10 Jahren nebenbei ein Gewerbe angemeldet. (Ebay Warenhandel als Nebenerwerb) Hauptberuflich fange ich in kürze bei einem neuen Arbeitgeber in Vollzeit an. Muss ich dem Arbeitgeber mitteilen das ich nebenbei einen Gewerbebetrieb habe. Muss der Arbeitgeber dies genehmigen oder zustimmen? Danke!

...zur Frage

Kleingewerbe u.Berufstätigkeit

Hallo an Alle. Neben meinem Hauptberuf habe ich einen Nebenjob auf 450 Euro Basis. Seit Einführung des Mindestlohns stehe ich meinem Arbeitgeber im Nebenjob nur noch 52 Std. zur Verfügung. Um mehr als 450 Euro zu verdienen besteht da die Möglichkeit,dass ich ein Kleingewerbe anmelde und ihm dann eine Rechnung schreibe? 2.Lohnsteuerkarte kommt nicht in Frage. Lohnt sich das,wenn ich z.B. 80 Std./Monat arbeite zu 8,50??Welche Kosten habe ich da noch? Vielen Dank für die Antworten im voraus. Schönes WE Mayas

...zur Frage

Überstunden minijob 450€ Basis?

Ich bin Schülerin und habe einen Nebenjob auf 450€ Basis. Was passiert wenn mein Arbeitgeber mich mehr als die benötigten Stunden arbeiten lässt?

...zur Frage

Bafög +Kleingewerbe +Nebenjob?

Ich bekomme Studentenbafög. Darf ich einen Nebenjob (450eur) und ein Kleingewerbe haben?

Wieviel darf ich Anrechnungsfrei dazu verdienen?

Wenn ich zb jeden Monat 100 Euro durch das Gewerbe verdiene, wieviel darf ich dann noch monatlich durch den nebenjob dazu verdienen, ohne das mir was vom Bafög abgezogen wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?