Vollstreckungsbescheid trotz Ratenzahlung, kommt da trotzdem ein Gerichtsvollzieher?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ja,dann zeig Ihm,das die Raten vereinbart sind,das Du regelmäßig gezahlt hast und aktuell zahlst,dann wird der Gerichtsvollzieher einen Vermerk machen und wieder gehen.Wenn Du einer Vollstreckung widersprochen hast,bzw.es nichts mit vollstrecken,gibt d.h.pfändbare Habe ist nicht vorgefunden worden,so müßte das mit einer Ratenzahlung meiner Meinung nach erledigt sein.Du  könntest einfach anrufen und bei Gericht fragen.Liebe Grüße

Wenn die Ratenzahlungen mit dem Gläubiger vereinbart wurden und auch pünktlich erfolgt sind, dürfte eigentlich kein Vollstreckungsbescheid ergangen sein.

Danke, ja ich werde am Montag anrufen, aber bis dahin wollte ich schon paar Infos

Was möchtest Du wissen?