Vollstreckungsbescheid bezahlt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Der steht nicht automatisch im Schuldnerverzeichnis.

(Ob da was drin steht, erfährst du beim örtlich zuständigen Amtsgericht/ Vollstreckungsgericht. Wenn was drin steht, wird das sofort wieder gelöscht, wenn die Forderung bezahlt ist: Du bekommst nach Zahlung vom Gläubiger den entwerteten Vollstreckungsbescheid zurück. Mit dem kannst du das  löschen lassen.)

Ok danke mir geht's nur darum das ich diesen Eintrag vorzeitig aus der Schufa löschen lassen möchte es aber vor 3jahren nicht geht und ich aber was gelesen habe das wen man einen Titel hat es beim Amtsgericht löschen kann und das dann an die Schufa weiter geben kann zur vorzeitiger Löschung 

Ein normaler Vollstreckungsbescheid wird nicht in das Schuldnerverzeichnis des örtlichen Vollstreckungsgerichts eingetragen.

Was möchtest Du wissen?