Vollständige Darmentleerung mit Unterleibsschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Sache die das vielleicht auslösen kann ist der Stuhl selbst. Wenn er sehr fest ist (Erfahrung). Daher sollten sie immer genügend trinken, damit die Konsistenz des Stuhls ehr weich ist und somit kein Schmerz mehr verursachen kann.

Dies nennt zwar keine Ursache könnte aber die Beschwerden lindern.

Hallo ,

es kann doch durchaus sein , dass Du auf bestimmte Lebensmittel allergisch reagierst ! Das kann durchaus die Haselnuss sein !

Du solltest vielleicht mal zu einem Gastroendrologen gehen. der findet bestimmt die Ursache! Hast Du schonmal eine Megen-Darmspiegelung bekommen ? Ich denke , dass wird der nächste Weg sein !

Du kannst auch mal einen Ernährungstagebuch führen. Dann siehst Du , auf welche Lebensmittel Du ggf. reagierst ! Du musst aber Alles eintragen was Du täglich isst und trinkst !

GLG und ein schönes Wochenende , wünscht dir ,clipmaus .-))

EchoCache 07.03.2014, 15:08

Ich weiß aber das mit dem Tagesbuch kostet Zeit und Arbeit. Gibt es eine Vollkornunverträglichkeit?

0
EchoCache 07.03.2014, 15:12
@EchoCache

Vor so einer Spiegelung habe ich mich bisher gescheut, schließlich bin ich noch keine 50. Denn ganz ungefährlich ist ja sowas auch nicht.

0

Ich würde nochmals zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?