Vollrausch durch Kaugummi - wie wirken Zuckeralkohole?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuckeralkohole sind was anderes als Ethanol. Sie sind nicht berauschend, sie wirken in unserem Körper ähnlich wie Fruchtzucker (erhöhen den Blutzuckerspiegel nicht direkt, weil sie nur in der Leber verstoffwechselt werden).

Xylit ist übrigens eine gute Zutat für Kaugimmis: Tötet Karieserreger (Streptokokken) ab.

Im Übermaß kann man aber Blähungen bekommen... ;-))

Kaugimmis... LOL ;-))

3

Wie Fruchtzucker wirken sie nicht, da sie nicht wie dieser zu Traubenzucker isomerisieren.

0
@botanicus

Klar, sind ja auch keine Kohlenhydrate, sondern Reduktionsprodukte davon.

Aber verstoffwechselt werden sie - wie Fruchtzucker - in der Leber. Mitunter auch zu Fruchtzucker.

0

Nein, die wirken definitiv nicht berauschend, denn deren Abbau verläuft physiologisch und biochemisch betrachtet anders, so dass sich diese Alkohole und deren Abbauprodukte im Körper anders verhalten, als Ethanol!

Nein, berauschend wirkt nur Ethanol. Sorbit etc. sind Polyole, sie schmecken süß.

Was möchtest Du wissen?