Vollmond... Stimmt es?

16 Antworten

Hallo! Alle wissenschaftlichen Untersuchungen sprechen dagegen. Man beruft sich da hauptsächlich auf die Gravitation. Aber der Mond ist weit weg. Die Auswirkung der Gravitation ist schwächer als die durch einen dicken Freund neben Dir. Oder ein Haus in Deiner Nähe.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

klar: wer sich gern von irgendwelchem hokuspokus beeinflussen lässt, der kann NATÜRLICH bei vollmond nicht ordentlich schlafen. MIR ist die mondphase VÖLLIG WURSCHT weshalb ich damit auch keine probleme habe. als fernfahrer fand ich den vollmond immer gut, weil ich dann nachts besser gucken konnte. habe mich auch zu zeiten der mitternachtssonne in schweden und norwegen immer sehr wohl gefühlt.

Den Schlaf auf jeden Fall ich kann auch 2 Tage vor u. nachher schlecht schlafen. Laune kann ich nicht sagen ist immer gut.

Was möchtest Du wissen?