vollmacht schreiben

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hiermit bevollmächtige ich XX (name) den / die XX, in meinem namen und stellvertretend für mich die wohnungsübergabe der wohnung xx (adresse) zu machen. Herr/Frau XX hat durch dieses schreiben die Vollmacht dazu

unterschrift und datum nicht vergessen

So einfach ist das nicht. Aus der Vollmacht muss hervorgehen, zu was die vollmachtsnehmerin berechtigt ist.

du musst nur schreiben, sehr geehrte damen und herren, hiermit übergebe ich HERR/FRAU ..... die vollmacht für die wg?whg ka und dann deine unterschrift..

whg d.h., Wohnung

0

Hiermit bevollmächte ich, DEIN NAME, Herrn/Frau ..., wohnhaft ... für dieses und jenes. Datum der Vollmacht Unterschrift

...Hiermit bevollmächtige ich Frau/Herrn... die Übergabe der Wohnung XYZ vorzunehmen...

schreib : das ist die vollmacht das sie die whg übergabe machen kann
^^

ob das sogut ankommt^^

0

Was möchtest Du wissen?