Vollmacht für Medizinstudium

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

eine allgemeine vollmacht reicht aus, in der du kurz formulierst, dass du deine eltern dazu bevollmächtigst deine immatrikulation auf grund deiner abwesenheit, vorzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß nicht wie oft ich dort Internet haben werde und bei manchen Unis muss ich ja zu einem Bewerbungsgespräch zusagen!

Aber hab jetzt mal ne allgemeine Vollmacht verfasst und denke auch, dass sie ausreicht! Dankeschön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso musst Du denn zusagen? bei mir es so, ich habe mich beworben, habe die Zusage bekommen und war automatisch immatrikuliert, sobald der Semesterbeitrag überwiesen war.

Ruf bei den Unis an und frag nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es dort wo du hingehst kein Internet?

Ich denke heutzutage dürfte es kein Problem darstellen eine Antwort per E-Mail zu geben.

Deine Eltern können dich ja benachrichtigen sobald Post einflattert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?