Vollkornseele oder Weißbrotseele?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kalorien nimmt sich nicht viel, aber Vollkorn sättigt länger anhaltend wegen der Ballaststoffe => du musst insgesamt weniger essen. Außerdem enthält Vollkorn mehr Vitamine und Mineralien und ist insgesamt gesünder, für vernünftige Ergänzung einer Diät (die ja leicht Gefahr läuft, Mangelernährung zu sein!) ist die Vollkornseele im Zweifel vorzuziehen.

ich ess beides gerne - kommt darauf an was drauf kommt oder wozu ich es esse. knoblauch-weißwein-sud von muscheln würde ich nicht mit vollkornbrot auftunken wollen, kräftigen käse mag ich nicht auf weißbrot. gesünder undsättigender ist jedenfalls vollkorn.

Also bei den Seelen ist mir das Abnehmen egal. Aber ich wohne leider im Badischen und kann nur hie und da einen Großeinkauf in der alten Heimat starten! Du solltest mal sehen, was die hier als "Original schwäbische Seelen" verkaufen! Meiner Frau ist das schon immer peinlich, wenn ich den Bäcker zur Schnecke mache...

Vollkorn auf alle Fälle -Das hält auch langer an und regt die Verdauung an

keins von beiden. Am best kein brot und wenn doch, knäcke brot.

sehr richtig,weil bestandteile den darm verkleben und ihn von der wichtigsten aufgabe, nämlich das immunsystem zu stabilisieren abhält.

0

Was möchtest Du wissen?