Vollkasko-Schaden: Anspruch auf Ersatzwagen?

6 Antworten

Bei Kaskoschäden besteht kein Anspruch auf einen Ersatzwagen gegen den eigenen Versicherer. Ausnahme: Es wurde ein Tarif mit Werkstattbindung vereinbart, dort kann bedingungsgemäß die Zurverfügungstellung eines Ersatzwagens auch bei Kaskoschäden vereinbart sein.

Die Frage ist bereits richtig beantwortet allerdings gibt es je nach Versicherer unterschiedliche regelungen auch seitens der schadensminderungspflichten.. frage deinen Versicherer ob und unter welchen bedingungen dies möglich währe ( für die zukunft ) oder ob es eine entsprechende Vereinbarung mit der VW Bank GIBT: nur die kennen deinen Vertrag und wisen wei da die reglungen sind.. einen guten versicherer erkennt man erst im Schadensfall und wenn Werkstattbindungen vorgegeben sind ist das immer so eine Sache.. Joachim.

...eine Werkstattbindung an den Hersteller halte ich nicht für verkehrt, denn schließlich muss der Hersteller für seine (elektronischen) Kompotenten/Teile einstehen. Erst "billig" beim Schrauber um die Ecke reparieren lassen und dann auf Kulanz oder gar Garantie beim Hersteller pochen, das ist meiner Auffassung nach unfair. Habe meine Frau gebeten, beim VVD anzurufen und ich werde wohl mal die Vertragsunterlagen studieren (müssen). Gruß

0
@go4java

Bei mir war in der versicherungsliste als Zweite Position neben den Vertragswerkstätten ...AT-unglaublich vorgegeben.. die bekommen meine kiste bestimmt nicht in die Finger , deshalb gebe ich auch etwas mehr aus um die Werkstattbindung zu umgehen.. Es gibt auch einige Karrosseriefachbetriebe die für ihrern Murks hier in der Gegend bekannt sind und die trifft das auch .... die machen dann entsprechende Pauschalverträge mit denn Versicherern und entsprechenden Prozentsätzen die sie eben dann billiger sind wie andere regionale Werkstätten sonst hast Du zweifellos recht. Joachim

0

Ne, der Anspruch auf einen Leihwagen, der steht nur dann zu wenn Dir ein anderer einen Schaden zufügt, Auch bist Du zur Schadensminderung im eigenen Schadensfall verpflichtet Ich denke da wirst Du Deiner Frau Deinen Wagen leihen müßen:-))

Zahlt die Vollkasko bei Verwechslung von Benzin und Diesel?

Ich habe in meinen Benziner aus Versehen Diesel reingeschüttet, da ich die Kanister verwechselt habe und den Wagen gestartet, da ich meinen Irrtum erst nicht bemerkt habe. Ich bin dann gleich in die Werkstatt, muss ich den Schaden selbst zahlen?

...zur Frage

Was tun nach einem vollkasko Schaden?

Ich hatte vor 4 Monaten einen voll kasko Schaden an meinem Pkw ich hab gedacht das ich anschließend Post oder so bekomme das meine Versicherung teurer wird oder sonstiges aber habe ich nicht. Muss ich da hin fahren und ein neuen Betrag verhandeln oder bleibt es einfach So? Hab ich inmoment dann noch voll kasko oder nur Haftpflicht?

...zur Frage

Gutachten Wertminderung teilkaskoschaden

Ich hatte einen wild Unfall und nach dem ich die Werkstatt Rechnung bekommen habe und bei meiner Versicherung angerufen habe, wurde mir mitgeteilt, das eine Wertminderung im Gutachten nur bei haftplichtschäden ausgewiesen würde und nicht bei Teil und Vollkasko Schäden.

Ein befreundeter Gutachter sagte mir allerdings, ich sollte darauf achten, da mir die als versicherter diese Differenz zu stehen würde.

Ich bin bei der Allianz versichert.

...zur Frage

Steinschlag & Vollkasko, steigt dann der Versicherungsbeitrag?

Wir haben einen Steinschlag seit dem Wochenende, laut Carglassmuss die Scheibe getauscht werden. Versicherung Allianz Vollkasko

Meine Fragen :

  • Muss ich eine Selbstbeteiligung zahlen ?
  • Wenn die Vers. den Schaden begleicht, steigt dann der Versicherungsbeitrag ?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?