vollholz furnieren?

3 Antworten

kann man, nur sollte das massiv holt eine minimale breite haben (zusammen geleimte leisten) fals nicht kann man im nachher-rein, die wölbung des holzes sehen, falls es nicht geht/ist, quer zur holzrichtung (absperren, beidseitig) billig furnier (limba) drauf kleben, dann kann man in der maserungs richtung dein ausgesuchtes furnier kleben/plätten

kann man.....vollflächig aufleimen, und vollflächig pressen. Zur Vermeidung von Rissbildungen sollte das Funier wenn möglich senkrecht zur Faserrichtung aufgeleimt werden.

Ganz wichtig: auch die Rückseite muss funiert werden um das Wölben der Holzfläche (unterschiedliche Materialspannung) zu vermeiden! Gilt besonders für dünnere Bauteile.

die antworten wurden schon vorweggenommen, ich schreibs trotzdem nochmal. du nimmst dein holz und furnierst dein deckfurnier um 90 grad gedreht. damit "sperrst" du dein vollholz ab. wichtig dabei: beidseitig furnieren!

Was möchtest Du wissen?