Volleyballspezifische Koordinationsübung

1 Antwort

an sich ist die frage nicht eindeutig zu beantworten, da volleyball eine sehr vielschichtige sportart ist. für die beine ist es sinnvoll folgendes zu tun: in baggerhaltung gehen, dann in der haltung zwei kurze schritte nach vorme "tippeln" dann nach rechts. das ganze von der eine zu anderen hallenecke. dannach noch für links. die arme sind kordinativ dann gut bedient, wenn du übungen anleitest, die bewegung mit denken verknüfst. z. b. ein spieler pritscht dem ball dem anderen zu und sagt eine zahl, der andere wiederholt reagiert in einer nach dir festgelegten weise beispielsweise bei 1 zurück pritschen bei zwei baggern. das dann hin und her

Was möchtest Du wissen?