Volleyball verschiedene Aufschläge

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Heey :) Also es gibt zwei Hauptarten von AUfschlägen: Von oben und von unten. Diese sind aber nochmal unterteilt:

Unten: Für die meißten "Anfänger" ist es am lecihtesten den Ball auf eine Hand zu legen ( bei Rechtshändern linke hand, bei linkshändern rechte) , kaum den Ball hochwefen also sozusagen aus der Hand schlagen. Der Ball fliegt dann hoch und relativ weit, also ist es für den gegner einfach abzuschätzen wo er landet.

Manche stelle sich jedoch seitlich hin und schlagen den Ball von der Seite. Dadurch fliegt er nicht ganz so hoch und ist schwieriger einzuschätzen.

Oben: Von oben gibt es für "Anfänger" also diejenige, die grade anfangen von oben zu schlagen , einen Aufschlag, bei dem man die Hand hinter den Kopf hält, den Ball hoch anwirft und dann zuschlägt. Der Ball fliegt härter und nicht so hoch.

Für "Profis" Gibt es dann noch die Sprungaufschläge. Du stellst dich weit hinter die Linie, wirfst den Ball hoch vor dich, nimmst anluaf, springst und schlägst drauf. Durch den Sprung hast du eine so gewaltige kraft, das es für den Gegner fast unmöglich ist einzukalkulieren wo der Ball hinfliegt.

Natürlich hat jeder seine eigene Art ob man jetzt z.B mit Faust oder Flacher Hand schlägt. Wichtig sind allein die Grundlangen: schräge stellung zur Linie, Ball richtig anwerfen und richtig treffen. Natürlich braucht das übung :)

Ich hoffe ich konnte dir helfe :)

LG Carolin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stark97
30.03.2012, 17:54

hinzuzufügen wäre noch: wenn du mit der faust drauschlägst hast du keine solche gute Kontrolle wie wenn du mit der flachen Hand drauschlägst...(unterer Aufschlag)

0

Hallo, wie die vorherigen Antworten auch kann ich mich größtenteils auch anschließen. Beim Aufschlag wird vom Prinzip her erstmal der von oben und der von unten unterschieden. Wenn man sich die meisten Volleyballspiele anschaut, werden fast über 90% der Aufschläge von oben ausgetragen.

Dies hat sich so eingespielt und viele Versprechen sich dadurch effektivere und schlagkräftigere Aufschläge als von unten. Die Steuerung des Balls, in welches viertel er landen soll, sowie der Drall lassen sich deutlich einfacher kontrollieren als bei einem Aufschlag von unten. Wo beim Aufschlag von unten mit offener Hand oder der Faust es nur diese beiden Möglichkeiten gibt, führen viele den Aufschlag von oben im Sprung aus oder gehen weiter hinter die Grundlinie um den Ball gut im gegnerischen Feld zu platzieren. Am Anfang war es deutlich für mich einfacher erst von unten anzufangen. Doch muss man sagen, dass der Aufschlag von oben jetzt nach einer Zeit mir deutlich leichter fällt.

Wenn du Interesse an Literatur hast, hat mir dieses Buch auch ganz gut geholfen.

Supertrainer Volleyball - http://tinyurl.com/c7td38z

Gruß Emre84

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Aufschlag kann von unten oder oben gespielt werden. Beim Aufschlag von unten wird der Ball kaum hochgeworfen und mit der flachen Hand getroffen. Beim Aufschlag von oben wird der Ball hoch geworfen und der Spieler schlägt ihn stehend oder im Sprung. Getroffen wird dabei mit der flachen Hand.

Quelle: Wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich gehe seit 2 jahren ins volley.es gibt zwei aufschläge.der eine geht so:du hältst den ball in die hand mit der du nicht so gut schreiben kannst,stehst mit einem bein ein bisschen weiter vorne ,nun kannst du den ball aufwerfen und mit der anderen hand schlagen.die zweite geht so ,wenn du linkshänder bist nimmst du den ball in die rechte hand, wirfst ihn rauf und schlägst mit der angespannten hand auf den ball. es tut mir leid wen es nicht so genau ist aber beim schreiben kann man das nicht so gut beschreiben. ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenne nur zwei:

Aufschlag mit der Hand von unten

Aufschlag mit der Hand von oben (wobei ich das nie hinbekommen habe)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stark97
30.03.2012, 17:56

ich spiele seit 8 jahren volleyball und der von oben (siehe beschriebung von CaroStar) ist er echt gut beschrieben dieser aufschlag ist aber auch anstrengender z.b in spielen...den bekommst du auch noch hin...

0

Was möchtest Du wissen?