Volleyball Tipps um schnell gut zu werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, ich spiele Volleyball seit 5 Monaten im Verein und versuche dir zu helfen. Also du musst unbedingt die Technik vom pritschen lernen, da man praktisch nur pritschen können muss. Pritschen bringt die Möglichkeit, eine Teamspieler den Ball für einen Schmetterball vorzulegen oder auch direkt rüberzubringen. In 10 tagen Volleyball zu lernen ist sehr schwer, jedoch kannst du die Grundlagen gut beherrschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeonieJyukai
09.06.2016, 17:42

Naja, ohne "baggern" kann man in der Abwehr als z.B. Libero gar nicht spielen...😅

0

Üben, üben und nochmals üben...in welcher Position willst du denn gut werden? :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whitelotte
09.06.2016, 17:33

Nicht so viel Baggern das tut weh lieben Zwischenspielen oder Angriff

Wie üben was üben

0
Kommentar von LeonieJyukai
09.06.2016, 17:35

das heißt die Bälle stellen oder schmettern? ich spiele selbst 1,5 Jahre in einem Verein als "Setterin"...werf den Ball hoch und "pritsche" den immer wieder hoch, ab und zu dann auch noch zur Seite oder nach hinten

0

Was möchtest Du wissen?