Volles gehalt auch während der Eignungsübung?

2 Antworten

Als Eignungsübender bekommst du generell von Anfang an das volle Gehalt, aber im ersten Monat kann es sein, das du erstmal nur einen Abschlag erhälst. Ist bei SAZ die nicht Eignungsübende sind auch meistens so. Genauere Infos bekommt man über die zuständige Wehrbereichsverwaltung (WBV). Kurz nach Dienstantritt bekommst du einen Brief von der zuständigen WBV und dort steht auch die Telefon Nr. von deinem Sachbearbeiter drauf. Den kannst du dann fragen, wenn irgendwas mit dem Geld oder der Abrechnung unklar ist. Kleiner Tipp: Den ReFü brauchst du da nicht nach fragen, der wird dich sofort an deinen Sachbearbeiter bei der WBV verweisen. Die haben mit Besoldung nichts zu tun. Die sind nur für die Wehrpflichtigen zuständig.

ja schon laut meines wissen bekommt man gleich von anfang an am ersten eines jeden monats das volle gehalt,nur hatte ich im netz auch andere sachen gelesen das manche nur einen abschlag während der ersten 4 monate bekommen haben.

Was möchtest Du wissen?