Voller Schadensersatz bei Handwerker, der Türzargen und Fliesen beschädigt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nein, da du kannst keine Rückwirkende Geldforderung erwirken wenn du es nicht durch ein Sachverständiger 100% Belegen kannst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt kein "vollen Schadenersatz" und dies legt nur der Sachverständiger fest, nicht du 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mofelu
24.07.2016, 12:17

Reicht da nicht das Angebot eines Handwerkers? 

0

Der Handwerker kann deinen Schaden seiner Betriebshaftpflichtversicherung melden, und du würdest dann den Schaden von der Versicherung erstattet bekommen.

Also nur verständlich das er nicht will das du die Summe von seiner Rechnung einfach abziehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mofelu
24.07.2016, 12:15

Das habe ich ihm auch gesagt, dass er den Schaden seiner Versicherung melden soll, will er aber nicht. Nur wenn ich die Arbeiten auch gleich ausführen lasse. Nach BGB bin ich doch aber nicht dazu verpflichtet und habe dennoch Anspruch auch einen Geldwert des Angebotes nur ohne Mehrwertsteuer, oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?