Volle Miete zahlen trotz vorzeitiger Schlüsselübergabe an den Nachmieter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sollte der Mietvertrag der Nachmieterin am 1.1.2015 begonnen haben kannst Du froh sein das dich der Vermieter nicht schadensersatzpflichtig gemacht hat.

Auch sonst hätte er eine Entschädigung in Höhe der ortsüblichen Miete, falls die höher als die vereinbarte war, verlangen können.

Also verbuche es unter Lehrgeld und gibt das nächste mal die Wohnung sofort nach Vertragende zurück.

Muss ich nun für den kompletten Januar die Miete zahlen, oder nur bis zum 23.01.?

Was heißt muß? Der 23. Januar 2015 ist fast 2 Jahre her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die diversen Umstände der nicht zeitgerechten Herausgabe der Mietsache an den VERMIETER hast du wohl zu vertreten. Daher kann der Vermieter bis zur Herausgabe nach Mietende ein Nutzungsentgelt von dir verlangen.

Du hast mit Sicherheit nicht an den Nachmieter zu übergeben sondern an   den Vermieter. Deshalb unterschreibt auch der Vermieter auf dem Protokoll und nicht wie bei dir der Nachmieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal hier rein, hilft vielleicht weiter.

urteile-mietrecht.net

Google:;Volle Miete bei vorzeitigen Auszug

urteile-mietrecht.net

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir der Vermieter die Nebenkosten anteilig berechnet, dann wird wohl auch nur eine anteilige Miete fällig. 

Zur Sicherheit solltest du deinen Vermieter jedoch noch mal fragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?