Volkswagen VW Golf 4 - Ausstattungspacket erkennen (Highline, Comfortline...)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Highline gab es definitiv nicht mit 1.6 l Motor und Comfortline hatte definitiv ZV mit FFB !

Wird wahrscheinlich ein Basismodell sein, bei dem ein paar Kreuzchen in Sachen Komfort in der Aufpreisliste gemacht wurden... ;-)

finde es nur verwunderlich dass er eine teilbare rückbank, höhenverstellbare seitz und so weiter mit basisausstattung hat. und auch die velours sportsitze.

0
@ich1bin2

TRENDLINE hatte geteilt umklappbare Rückbank und höhenverstellbaren Fahrersitz... Velours gab es glaub ich für alle Ausstattungslinien als Extra... Aber wenn das Auto z.B. ein Vorführ- oder Geschäftswagen war, oder vielleicht von einem VW Mitarbeiter bestellt wurde, dann können auch Ausstattungskombinationen vorkommen, die man normalerweise nicht bestellen kann...

0

Was möchtest Du wissen?