Volksbox an FritzBox

1 Antwort

eventuell ist das WLAN-Signal zu schwach da du zu weit weg bist vom Router, keine Sichtverbindung zum Router besteht (Hindernise wie Mauern usw.) oder ein WLAN eines Nachbarn stört usw.

versuche einen anderen WLAN-Kanal in deiner FB und sieh dir die WLAN-Einstellungen deiner Box durch, auch eine statische IP-Adresse in der Box kann nicht schaden, z.B: 192.168.178.10, Gateway und DNS 192.168.178.1

mehrere FB-Modelle bieten auch die Möglichkeit die WLAN-Sendeleistung einzustellen bzw. automatisch zu begrenzen, deaktiviere diese Funktion

vielen Dank für Deine Antwort. ich habe nun testweise meine FB bis auf einen Meter an die Volksbox ran geholt. Der Volksbox habe ich nun eine feste IP zugewiesen, der FB habe ich einen festen kanal zugewiesen und sendeleistung auf 100% gestellt.

Die verbindung scheint nun stabil zu sein. liegt nun bei 108 MBit. leider komme ich mit der Volksbox immernoch nicht ins Internet. versuchter vorgang war folgender:

Menü->Web->Web App => Ergebnis weißer Bildschirm und nach etwa 30 Sekunden kleines rotes Fenster mit der Meldung: Error: Couldn't resolve host. 1

gleiches habe ich testweise mit, kalbelgebundener Verbindung gemacht. Ergebnis => funktioniert alles einwandfrei.

habe ich irgendwo noch eine blöde Einstellung übersehen oder hat das wlan der Volksbox ne Macke????

Mike

0
@MikeCz

hab zwar selbst einige Receiver (Dream, VU usw.) allerdings keine Volksbox, also mit deiner Box keine Erfahrungen

wenn du aber sowieso die Möglichkeit einer Kabelverbindung hast würde ich diese auch nutzen, ist immer stabiler als WLAN, speziell beim Streamen usw.

MAC-Filter in der FB wirst du ja nicht aktiviert haben, somit sollte ja jedes neue Gerät mit deiner FB verbinden können, ob es jetzt ein Hardware-/Software-Problem deiner Box ist kann ich dir leider nicht beantworten, mit der genauen Modellbezeichnung plus Firmwareversion der Box solltest dich in einschlägigen Foren umsehen

0
@netzy

MAC Filter ist nicht aktiviert. leider habe ich nicht die möglichkeit der Kabelverbindung. Die FB steht im Arbeitszimmer, da ich da den Drucker bzw das Fax stehen habe und die Volksbox steht im Wohnzimmer...

Aber trotzdem Danke ich dir für deine Hilfe!

Mike

0

Trotz guter WLAN Verbindung schlechte Übertragungsrate!

Hallo!

Ich hab an meinem Laptop gute Verbindung zum WLAN Netz aber die Übertragungsrate schwankt trotzdem immer zwischen 5,5 und 18 mbits obwohl bei mir durchaus über 50 mbits möglich wären. Woran liegt das, wie kann ich meine Übertragungsrate verbessern`?

Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Ipad 2 Verbindet sich mit Fritz!Box Fon Wlan, was tun?

Hallo, unser Ipad 2 Verbindet sich seit kurzem nicht mehr mit dem Wlan und wenn es sich mal Verbunden hat lädt es keine Seiten im Browser. Nicht einmal die Einstellungen der Fritz!Box. Wir haben folgendes schon versucht,ohne erfolg allerdings: Das Netzwerk vom Ipad entfernen und wieder neu hinzufügen. Netwerk einstellungen des Ipad zurücksetzen. Die FritzBox aus und wieder an geschaltet. Das Ipad aus der Fritzbox entfernt und wieder hinzugefügt. So das war alles was wir bisher versucht haben :) (der Mac Filter ist aus! Unser Iphone 5 läuft reibungsfrei!) Danke im vorraus sitius

...zur Frage

FRitz!Box als Internet Verstärker verlangsamt es?

Hey, irgendwer hat bei uns mal das Internet eingerichtet und es läuft JZ Nur noch Verdammt kompliziert (siehe meine letzte Frage, da habe ich noch ein anderes Problem damit). Wir haben schnelles Internet von der Telekom und dieses ist angeschlossen an einen Speedport Router (Auch von der Telekom) im Keller. Das Signal von diesem Router ist im Rest des Hauses aufgrund der großen Distanz aber recht schwach und so haben wir (ich weiß nicht wer das eingerichtet hat) eine Fritzbox 7330 in der oberen Etage. Wir haben quasi 2 WLAN Anschlüsse, einmal die "Fritzbox7330sl" und noch eines mit dem namen "wlan915....". Jetzt meine Frage: dient die Fritzbox hier als Verstärker des anderen Routers und drosselt sie so das Internet weil sie ein altes Modell ist? Kann man diese Fritzbox irgendwie entfernen und das Internet nur von dem anderen Gerät empfangen? Wir haben einen schnellen Internet Vertrag und das was hier (über die Fritzbox) ankommt ist langsam und spinnt wie verrückt immer wieder herum. Was ist das hier für eine komische Einrichtung des Internets und wie kann man das verbessern? Ich habe euch Bilder von der Fritzbox und von dem anderen Router angehängt. (Die Power/DSL Leuchte der Fritzbox blinkt nur, sie leuchtet nicht konstant, falls das irgendeinen Einfluss haben könnte) Ich bin damit langsam am Verzweifeln. Ich danke euch sehr für eure Hilfe! Liebe Grüße

...zur Frage

warum ist Wlan schneller wie lan

ich hab über Wlan eine übertragungsrate von 300 mbit und über kabel 100 mbit

...zur Frage

Fritzbox 7390 hinter Thomson Modem schalten, Telefonie funktioniert nicht

Hallo zusammen, habe jetzt schon das ganze inet abgesucht aber leider noch keine passende Lösung gefunden.Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Habe seit heute einen Internetanschluß über die Haus Antenne über einen Kleinen anbieter Marienfeld Multimedia dieser arbeitet mit( Kabel Deutschland )zusammen, und dazu ein Wlan Modem Thomson TWG 870. Nun habe ich es bereits geschafft meine Fritzbox über Lan 1 dahinter zu schalten. Zur erklärung möchte ich sagen, das dieses Thomson Modem mir leider nicht die möglichkeit gibt Faxweitschaltung per e-mail zu generieren bzw Portfreigaben für meine IP Cams.deswegen möchte ich die Fritzbox weiterhin nutzen. Nun zu meinem Problem,irgend wie bekomme ich es nicht geschafft, meine Analogen endgeräte die ich über die Fritzbox laufen lassen möchte, eben wegen dieser zuweisung etc , ans laufen zu bekommen.Es erscheint ein Freizeichen bei abnahme doch nach dem es gewählt hat erscheint nur ein Besetzt.Ebens anders herum, wenn mann meine Festnetznr anwählt kommt nur ein Freizeichen, doch es klingelt nirgends. nun zum anschluß; das thomson modem ist per Koxialkabel an der Antennendose angeschlossen.Per lan1 geht ein ethernet kabel an Lan 1 In die Fritzbox. Die beiden analogen endgeräte sind an Fon 1 und Fon 2 an die Fritzbox angeschlossen. wenn ich anfange zu wählen leuchtet die grüne lampe auf der FB auf (Internet) was mir eigentlich sagt das ich die Fritzbox mit einer Internetrufnummer füttern muss.Nur das kann ja eigentlich logischerweise nicht gehen,da ich ja per Antennen Internet on bin. Hoffe es kann mir einer weiterhelfen.

vielen Dank schon mal.

lg

...zur Frage

Ist eine WLAN Übertragungsrate zwischen 50 und 140 MBit/s normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?