Volksbank Raiffeisenbank: VR MeinKonto - Fragen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, von einem Girokonto kannst Du jederzeit das verfügbare Guthaben ganz oder teilweise abheben.

Hast Du Guthaben, bezahlt Dir die Bank dafür Zinsen. Berücksichtigt werden jedoch nur Guthaben bis 750 Euro, dafür gibt es 2 % im Jahr, das wären 15 Euro jährlich.

Mit einer Bankcard kannst Du Kontoauszüge ziehen, einen Geldautomaten bedienen und in zahlreichen Geschäften auch bargeldlos einkaufen. Es ist aber keine Kreditkarte.

Am besten machst Du mit Deiner Mutter einen Beratungstermin aus und läßt es Dir in der Bank erklären. Meine Tochter hat ein solches Konto seit ihrem 13. Lebensjahr und es klappt ausgezeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mit dieser VR Bank Karte kannst du dann einkaufen und mit der PIN Nummer Geld am Automaten abheben.

Zinsen ist Geld, dass die Bank dir gibt, dafür dass du Geld auf deinem Konto hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frabenk
02.07.2014, 15:36

Letzter Satz: "Mit unserem blabla geht fast alles. Außer zu viel ausgeben, denn all das geht nur, solange Geld drauf is." (also förmlicher) Kann ich damit nicht ins Minus gehen? Wenn ja, dann sind Abos nicht möglich, oder? :-)

Hab das vergessen zu fragen. Und da du mir eben geholfen hast, nerv ich dich jetzt mal. :S :D

0

Was möchtest Du wissen?