Vokabeltrainer für Mac Englisch und Französisch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Phase 6 ist echt gut. Was allerdings am Anfang etwas nervt ist, dass man am Anfang erst alle Wörter selber eintippen muss, wobei man sie dadurch eben schon lernt. Es gibt zwar die Vokabeln zu manchen Schulbüchern auch zu kaufen, aber meins war eben nicht dabei, da musst du halt mal schauen. Man kann das Programm für alle Sprachen und auch um z.B. Mathe oder Physikformeln zu lernen nutzen. Gibts bei Amazon für ca. 20€.

Also AZ6-1 ist recht gut und basiert auf einem ziemlich etablierten System http://www.az6-1.de/ Es gibt ein paar nette Infovideos und auf Youtube gibts auch einen WDR-Beitrag zum Programm. Das scheint recht gut zu sein.

Mahlzeit.

Englischer : Vokabeltrainer IQ ....kostenlos. Updaten kostet.

Französisch : Französisch lernen mit Babbel....kostenlos

Leider habe ich keine Erfahrung mit dem Französischen Vokabeltrainer, und so ist auch auch bein Englischen Vokabeltrainer.

Ich kenne noch einen APP die kostet . 1.49€ und da drin ist Englisch und Französisch drinnen, und andere Sprachen die du noch dazu lernen kannst. Augenzwinkern.

Viel Spass beim lernen

LG

BBM

Was möchtest Du wissen?