Vokabeln in einem Tag lernen! Wie?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

karteikarten, musik beim lernen hören, abschreiben, abschreiben, abschreiben, vokabeln in der wohnung aufhängen... außerdem wäre es gut, wenn du dir eselsbrücken bastelst (z.B. könntest du dir bei cubare (liegen) vorstellen, wie eine kuh auf einer bare liegt ;)) oder ähnliche deutsche (oder evtl. englische) wörter mit der gleichen bedeutung suchst (z.B. tempus/time)...aber mal ehrlich: 40 vokabeln sind doch echt wenig (das schaffst du locker)... viel erfolg bei der arbeit! LG, PDman

Ähm, wie wärs mit lernen?! Außerdem, 40 Vokabeln sind nicht wirklcih viele, da setz ich mich ne Stunde hin und kann sie danach...

Nicht hier fragen, anfangen zu lernen. Da hilft wohl nur noch die Nacht durchmachen. Das fällt dir ja zeitig ein

nich länger bei gutefrage.net schreiben sondern lernen?!

Was möchtest Du wissen?