Vokabeln bis morgen lernen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit Karteikarten gehts am besten, schreib alle Wörter auf und geh die Karten zwischendurch durch. Nimm nach ner Zeit die Wörter raus die du sicher kannst, damit du vorwiegend die lernst die dir schwer fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du den Computer ausmachst und büffelst.
eine bekannte von mir hatte eine nette Idee. Ihre Tochter hat die Vokabeln auf Kärtchen geschrieben. Vorne die englische (oder andere Sprache), hinten die deutsche. DAnn hat sie alle Kärtchen in einen Kissenumschlag geworfen, geschüttelt und dann ein Kärtchen nach dem anderen herausgeholt. Wenn sie zufällig die deutsche Bedeutung vorne liegen hatte, musste sie die englische Vokabel sagen, wenn sie die englische Vokabel vorne hatte, sagte sie die deutsche. Wenn sie einen Treffer hatte, kam das Kärtchen weg, wenn nicht ,kam es zurück in den Kissenbezug.
Das Spiel ging so lange weiter, bis der Kissenbezug leer war.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Eselsbrücken. Mehr steht im Internat darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreibe dir die Vokabeln auf die du noch nicht so richtig kannst und lerne die intensiver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PC ausschalten und lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was wirklich sehr hilfreich ist, wenn man sich im Bett die Vocabeln nochmal durchliest und sich dann schlafen legt. Mir hilft es sehr, ich hoffe dir auch. Viel Glück morgen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pc aus und büffeln.......ich versteh nicht, warum du nicht von selbst drauf kommst, statt hier rumzuhängen, könntest du ins buch gucken und deine vokabeln lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine Zeit am PC verschwenden !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?